Literatur trifft Kochen

Wann? 09.04.2016 16:00 Uhr

Wo? Evangelische Familienbildung Eppendorf, Loogeplatz 14, Eppendorf, 20249 Hamburg DE
Anzeige
Bild Horst Pfitzner-Buettner
Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | In diesem Kurs lernen wir feine Spezialitäten aus der Küche des Spätmittelalters kennen, u.a. Kräutersuppe mit Mandelmilch, Fischpastetchen, Feigen-Rosinen-Creme mit Weizengrütze sowie Würzwein.
Dazu gibt es literarische Kostproben aus den "Canter-bury-Erzählungen" von Geoffrey Chaucer. Wir treffen einige Mitglieder seiner Pilgergesellschaft, so den Koch und die lebenslustige Witwe von Bath, die eine Ge-schichte aus dem König Artus-Sagenkreis erzählt, in der die Frage gestellt wird: Was ist es, was Frauen wollen?
Miteinander kochen, zusammen die Texte lesen und die Speisen genießen - so erhalten wir neue Einblicke in das Lebensgefühl einer anderen Zeit.
Leitung Anke Angela Grube, Christa Lösch
EEppM704 1 x Sa 16:00 - 21:00 Uhr / 09.04.2016
€ 42,00
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige