Selbstmord nach Mobbing

Wann? 22.09.2012 16:00 Uhr

Wo? HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, Harvestehude, 20253 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Eine erschütternde Geschichte spielt das Jugendensemble der Theaterschule Zeppelin: „Ich habe Nichts getan“ von Brigitte Wilhelmy. Eine 14-jährige Schülerin wird durch Mobbing in den Selbstmord getrieben. Nach der Vorstellung kann über das Stück und ein mögliches anderes Ende diskutiert werden. (ch)

Sonnabend, 22. September, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422 30 62.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige