Wettbewerb „Jugend jazzt“

Anzeige

Landesmusikrat sucht talentierte Solisten und Ensembles

Pöseldorf. „Jugend jazzt“ in Hamburg 2012: Der Landesmusikrat hat den diesjährigen Landeswettbewerb für Solisten und Ensembles ausgeschrieben.
Er richtet sich an Hamburgs Nachwuchstalente, die bereits solo auftreten oder in Schul-Bigbands und Jazz-Combos spielen. Neben dem Wettbewerb stehe Begegnung und Austausch der jungen Jazzer im Mittelpunkt, teilte Geschäftsführer Thomas Prisching mit. Alle Stile und Besetzungsvarianten seien willkommen. Träger ist der Landesausschuss „Jugend jazzt“ im Landesmusikrat in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule (SJMS). Mit von der Partie sind auch die NDR Jazz-Redaktion, die NDR Bigband sowie die Vereine Jazzbüro Hamburg und JazzHaus. Die Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg fördert den Wettbewerb, der am 17./18. November in der SJMS am Mittelweg 42 veranstaltet wird.

Info zu Teilnahme und Anmeldung bis zum 30. September unter: http://www.landesmusikrat-hamburg.de/jj2012. (wh)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige