Bauwagengruppe „Borribles“ muss weichen

Anzeige
Auch die „Borribles“ müssen ihren seit 20 Jahren gemieteten Stellplatz aufgeben und sich für einen neuen Standort entscheiden Foto: Haas
City Nord Auch die Bauwagengruppe „Borribles“ muss ihren angestammten Stellplatz nördlich der Parzellen des Kleingartenvereins „Heimat“ aufgeben. Der seit 20 Jahren gemietete Stellplatz ist, wie berichtet, für das ambitionierte Wohnungsbauprojekt „Pergolenviertel“ vorgesehen. Inzwischen habe das Bezirksamt Nord den Bewohnern Angebote für einen Ausweichplatz unterbreitet, teilt Bezirksamtsleiter Harald Rösler mit. Ende August sei mit Vertretern der Bewohner sowie deren Anwalt verabredet worden, dass die Borribles sich für eines der vorgeschlagenen Ausweichquartiere an anderen Standorten bis zum 6. Oktober entscheiden sollten. Das Ergebnis werde der Bezirksversammlung am 15. Oktober mitgeteilt. (wh)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige