BTK Hochschule lädt ihre Studierenden zum Schnuppern: Projektwoche in Altona

Wann? 26.05.2015 bis 30.05.2015

Wo? BTK Hamburg, Museumstraße 39, 22765 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: BTK Hamburg |

Ein Woche lang ausprobieren, über den Tellerrand schauen oder "Was machen eigentlich die anderen Studierenden"?

Die BTK – Hochschule für Gestaltung bietet Ihren Studierenden die Möglichkeit, während Ihres Studiums für eine Woche auch in die anderen Studiengänge zu schnuppern und deren Inhalte kennen zu lernen. So kann der angehende Fotograf die Welt des Siebdrucks erkunden, die Illustratoren sich in der Dunkelkammer versuchen und die Kommunikations-Designer nehmen an dem Workshop in Istanbul teil.

Das Programm:
26. Mai bis 30. Mai 2015, BTK Hochschule Hamburg Altona und andere Standorte

// BLOCKSEMINAR SIEBDRUCK
Dozentin: Gaby Bergmann, Kulturetage Altona, Große Bergstraße 160

// BLOCKSEMINAR EITEMPERA
Dozentin: Prof. Friederike Groß, BTK Hochschule, Museumstr. 39, 22765 Hamburg
Malen mit Eiern: Eitempera als älteste Form, Farbpigmente zu binden.

// PHOTOGRAPHY & DESIGN WORKSHOP IN ISTANBUL
Kollaborativer Workshop der Studiengänge Fotografie und Kommunikationsdesign der Standorte Berlin und Hamburg vom 23. Mai – 1. Juni 2015

// STUDIENREISE ZUR OFFF / Barcelona
Die OFFF ist eine 3-tägige Designkonferenz mit international renommierten Referenten, Workshops und Performances - ein höchst inspirierender Treffpunkt für junge Designer aus allen Designbranchen.

// IE.1 FOTO // FOTOLABOR
Dozentin: Heike Ollertz, BTK – Hochschule für Gestaltung, Museumstr. 39, 22765 Hamburg
Bearbeiten der entstandenen Fotografien im hauseigenen Fotolabor.

Hintergrund BTK – Hochschule für Gestaltung
Die BTK – Hochschule für Gestaltung wurde im Frühjahr 2006 in Berlin gegründet und bietet ihr Programm heute in der Hauptstadt, Hamburg und Iserlohn an. Die private Hochschule ist staatlich anerkannt und konzentriert sich mit ihren zukunftsorientierten Studiengängen auf vielfältige Tätigkeitsfelder in der Medien- und Kommunikations-branche. Alle Studiengänge sind von der ZEvA akkreditiert und schließen mit dem international anerkannten Abschluss „Bachelor of Arts“ ab. Die BTK ist Teil des Laureate International Universities Netzwerks mit mehr als 79 Universitäten rund 35 Ländern und vernetzt so über 900.000 Studierende auf der ganzen Welt.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige