Fest in neuer Kate im Eppendorfer Kellinghusenpark

Anzeige
Nach einem Brand musste die Naturkate wieder komplett aufgebaut werden Foto: Hanke

Bund lädt am 28. Mai zur Einweihung

Eppendorf Gute Nachrichten für Naturfreunde: am Sonnabend, 28. Mai, laden die Bund-Jugend und der Bund-Hamburg von 14 bis 18 Uhr zum großen Einweihungsfest in das wiederaufgebaute „Haus der BUNDten Natur“ im Eppendorfer Kellinghusenpark ein. Bereits am 26. April ist die Bund-Jugend wieder in ihr altes Umwelthaus zurück, nachdem die Bildungseinrichtung im September 2014 bei einem Brand vollkommen zerstört worden war. Nun wollen die Umweltfreunde gemeinsam mit Unterstützern, Anwohnern, Familien, Kindern und Jugendlichen den Neubeginn feiern. Auf dem bunten Familienfest erwarten die Besucher zahlreiche Mitmachstationen rund um das Thema „Umwelt und Natur“. Dazu gehören unter anderem Keschern am Teich, ein Kinderfahrradcheck, Kreatives mit Wildpflanzen, Bodenexperimente, Upcycling von Tetrapacks sowie ein kleines Bühnenprogramm mit dem Zauberer Mandini, der „Dingsda-Rateschau“ und Jonglage zum Mitmachen. Für das kulinarische Wohl mit Getränken und Kuchen ist dabei gesorgt. (ut)

Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen im Internet unter www.bund-hamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige