Frauenpower in Pink

Anzeige
Der Women’s Run unterstützt „Because I am a Girl“, die Kampagne für Mädchen und junge Frauen der Kinderhilfsorganisation Plan International Foto: wb

10. Craft Women‘s Run am 4. Juli im Stadtpark

Winterhude Rund 5.000 hochmotivierte Teilnehmerinnen werden am 4. Juli erwartet, wenn der Craft Women’s Run wieder zum gemeinsamen Laufen in den Hamburger Stadtpark einlädt. In diesem Jahr findet die größte deutsche Frauenlaufserie bereits zum zehnten Mal statt, 4.200 Anmeldungen liegen für Hamburg bereits vor – noch rund 800 Restplätze sind zu vergeben. Mit dabei ist auch Olympiasiegerin Heike Drechsler, die wertvolle Tipps bereithält und die Ladies bereits am Start motivieren wird. Unter dem diesjährigen Motto „Laufperle“ treffen sich auch in diesem Sommer wieder laufbegeisterte Frauen im Stadtpark, um gemeinsam die fünf bzw. acht Kilometer lange Distanz durch das „grüne Herz von Hamburg“ in pinken Motto-­Shirts zurückzulegen. Frauen jeder Alters-­ und Leistungsklasse können die Strecke in ihrem eigenen Tempo absolvieren. Das „Women’s Run Gemeinschaftsgefühl“ wird nach dem gemeinsamen Lauf auch beim Rahmenprogramm im Women’s Village zelebriert: Neben sportlichen Aktivitäten mit Gesundheitschecks und Fitnesstests, kostenlose Wellness-­Anwendungen, Massagen und vielem mehr. Die Kinder werden zwischenzeitlich in der kostenfreien Kinderbetreuung bestens betreut und versorgt.

„Because I am a Girl“


Auch das Jubiläumsjahr steht im Zeichen des gutzen Zwecks. Der Women’s Run unterstützt „Because I am a Girl“, die Kampagne für Mädchen und junge Frauen der Kinderhilfsorganisation Plan International.

Zeitplan: 4. Juli, Start und Ziel zwischen Otto-­Wels-­Straße und großem Planschbecken, 12 Uhr bis 20 Uhr, Start 5 km Rundkurs: 15 Uhr/Start 8 km Rundkurs: 17:30 Uhr, Warm-­Up: jeweils 20 Min vor dem Lauf. Info und Anmeldung: www.womensrun.de

Verlosung:
Im Wochenblatt werden fünf Startplätze für den Run verlost. Einfach eine Email an gewinnspiel@hamburger-wochenblatt.de mit dem Stichwort „Pink“ bis zum 30. Juni senden. Wichtig: Bitte Namen, Telefonnummer und Email-Adresse angeben, die Gewinnerinnen werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige