Kochen in der Manege

Anzeige
Sven Flohr beim Plausch mit Fernsehpsychologe Michael Thiel (l.) und Zirkusdirektor Bernhard Paul. Fotos: vk, hfr

Sofatour war zu Gast im Zirkus Roncalli

Hamburg. Wie oft wird wohl in Zirkusmanegen gekocht? „Heute noch nicht“, meinte Bernhard Paul, Direktor des Zirkus Roncalli am vergangenen Sonnabend. Denn die alsterradio-Sofatour war zu Gast: Die mobile Küche des Restaurants slowman stand zwischen Sägespänen und Scheinwerfern, und die Köche vom slowman bereiteten Kürbissuppe und Apfelstrudel zu. Wie immer durften ausgewählte alsterradio-Hörer und WochenBlatt-Leser dabei sein. Währenddessen sprach Moderator Sven Flohr mit prominenten Gästen auf seinem orangefarbenen Sofa – live und direkt neben der mobilen Küche. Diesmal nahm neben Direktor Paul auch der Fernsehpsychologe Michael Thiel auf dem Sofa Platz. Nach vier Stunden Talk war die Küche schon wieder im Wagen verstaut und alle Gäste gesättigt.
Bis zum 11. November hat der Traditionszirkus mit seinen 100 historischen Zirkuswagen auf einer leerstehenden Gewerbefläche seine Zelte aufgeschlagen. Kabarettist Hans Scheibner freute sich besonders auf die akrobatischen Darbietungen. „Ich war schon längere Zeit nicht mehr in einem Zirkus. Es ist immer eine tolle Atmosphäre“, sagte Scheibner. Auch Ina Menzer kam zur Premiere. Die 32jährige Boxerin war sofort von einem Jongleur angetan, der vier Bälle gleichzeitig in die Höhe warf. Otto Waalkes und Sportkommentator Rolf Fuhrmann schnappten sich je eine Currywurst und fütterten sich gegenseitig. Beide verbindet eine lange Freundschaft. „Es ist lange her. Damals bemalte Otto im Jazzkeller in Aurich sämtliche Wände und bekam dafür 150 Deutsche Mark“, erzählt Rolf Fuhrmann. „Dieses Ereignis verbindet noch heute unsere Freundschaft. Und natürlich die Tatsache, dass wir beide Ostfriesen sind“, ergänzt Fuhrmann.
Die Sofa-Tour ist am kommenden Sonnabend Gast bei Media Markt in Wandsbek. Werden auch Sie Teil der Sendung! alsterradio verlost exklusive Backstage-Plätze, diese Woche im Media Markt Wandsbek: Schicken Sie eine E-Mail an sofatour@alsterradio.de. Kochen Sie mit und genießen Sie die Atmosphäre während einer Live-Sendung voller Spaß, Action und Unterhaltung.

Mehr Fotos und Infos zur Sendung erhalten Sie auch auf www.hamburger-wochenblatt.de und www.alsterradio.de (hfr)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige