Polizei und Feuerwehr zum Anfassen

Anzeige
Die Feuerwehrtaucher waren eine besondere Attraktion für die KinderFoto: nk
Winterhude. „Achtung! Achtung! Hier spricht die Polizei“ – ertönte es immer wieder auf dem Gelände der Bereitschaftspolizei an der Hindenburgstraße.
Denn beim diesjährigen Kinder-Hit-Tag konnten rund 9000 kleine und große Besucher wieder Polizeifahrzeuge und deren Sprechanlagen genau unter die Lupe nehmen. Und wieder gab es jede Menge Highlights: Die Rundfahrten in Feuerwehr- oder THW-Autos, im Steifenwagen oder in den Mannschaftsbussen der Polizei waren besonders bei den Kindern beliebt.
Aber auch die Taucher, die sich in einem mit Wasser gefüllten Container ihren Zuschauern zeigten, zogen die Besucher magisch an.
Einen tollen Ausblick hatte man vom Leiterwagen der Feuerwehr aus und beim Löschen musste man schon genau zielen damit die Flamme auch ausging. Hauptkommissar Michael Krohn ist Mitveranstalter zeigte sich trotz des regnerischen Wetters mit dem Andrang zufrieden: „Es ist trotzdem alles gut gefüllt.“ (nk)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige