So feiert Eppendorf

Anzeige
Nicht nur auf den Hauptbühnen wurde Musik gespielt Foto: Hanke
Hamburg: Eppendorfer Landstraße |

Landstraßenfest mit vielen Attraktionen war ein voller Erfolg

Von Christian Hanke
Eppendorf
Sommer, Sonne, Landstraßenfest. Das traf in diesem Jahr mal wieder zu. Das Eppendorfer Landstraßenfest konnte bei überwiegend sehr angenehmen Temperaturen, nur mit einem nassen Ende, über die Bühne gehen. So kamen wieder viele Gäste, um Musik, Kunst und kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Dichtes Gedränge herrschte nahezu durchgehend auf der Festmeile. Jung und Alt bummelten, schauten, aßen, tranken und spielten. Dem teilweise schwülen Wetter angemessen dominierten beim „KIds Walk“ am Sonntag die Tropen. Der Momo Kinderladen aus Eppendorf hatte einen großen Wagen wie einen Dschungel gestaltet. Gymnastica Hamburg trat mit ganz jungen Tänzerinnen und Tänzern in exotischen Outfits auf. Beide Teams landeten punktgleich auf Platz eins. Am „Kids Walk“ können gern mehr Teams teilnehmen. Ein Tipp fürs Landstraßenfest 2018.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige