Tanzen als Wahlpflichtfach

Anzeige
Die neue Leiterin der Grundschule Knauerstraße Corinna Jorden ist eine begeisterte Sporttänzerin

Tanz-Weltmeisterin Corinna Jorden ist neue Schulleiterin der Eppendorfer Grundschule

Eppendorf. Tanzen ist Corinna Jordens Leidenschaft und deshalb können die Kinder der Grundschule Knauerstraße ab neuem Schuljahr neben vielen anderen Sportarten auch Tanzen als Wahlpflichtfach wählen. Corinna Jorden ist die neue Leiterin der renommierten Eppendorfer Grundschule und sie war schon Europa- und Weltmeisterin im Formationstanz.
Weil die Schule Knauerstraße eine sportbetonte Schule ist, hatte sich die gebürtige Bremerhavenerin an der Schule im Herzen von Eppendorf beworben. „Ich wollte mich noch ´mal verändern“, erzählt Corinna Jorden. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie größtenteils an ihrer alten Grundschule in Bremerhaven, war dort sieben Jahre Schulleiterin. In den Ferien gab sie Tanzkurse auf Kreuzfahrtschiffen. „Das war eine tolle Zeit“, schwärmt die neue Schulleiterin. Das Tanzen für sich hat sie nun allerdings erst einmal an den Nagel gehängt. Corinna Jorden konzentriert sich derzeit auf ihre neue Tätigkeit in der Schule Knauerstraße. Ihr tänzerisches Können gibt die studierte Sport- und Deutschlehrerin, die auch schon ältere Kinder und Jugendliche unterrichtet hat, ab August an interessierte Grundschülerinnen und -schüler weiter. Viele Mädchen freuen sich schon drauf, sprechen die neue Schulleiterin immer wieder drauf an, wann´s denn endlich losgeht.
Großen Wert legt Corinna Jorden auf individualisierten Unterricht. „Jedes Kind muss immer wieder beobachtet werden. Wir müssen uns immer wieder die Frage stellen: Werde ich diesem Kind gerecht?“, stellt die Schulleiterin klar. Fortbildungen und Sich Hinterfragen hält Corinna Jorden für sehr wichtig. Ebenso das Fördern und Fordern der ihr anvertrauten Kinder.
Von Hamburg und von Eppendorf hat die Pädagogin einen sehr guten Eindruck. „Ich wurde in Hamburg sehr freundlich aufgenommen. Es fällt nicht schwer, sich hier wohlzufühlen“, erzählt die Bremerhavenerin. Statt zum Sporttanz geht die attraktive Lehrerin nun ins Fitness-Studio. Entspannung findet sie in der Musik. Corinna Jorden spielt Saxophon. (ch)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige