Was passiert mit der Baulücke?

Anzeige
Hier soll ein moderner Neubau entstehen – EDEKA kommt zurück.

Neubau mit 37 Wohnungen geplant

Eppendorf. Auf dem Grundstück an der Eppendorfer Landstraße 108, wo durch den Abriss eines Gebäudes derzeit eine große Lücke klafft, soll ein moderner Neubau mit 37 Wohnungen entstehen. „Der Eigentümer wollte einen modernen Neubau errichten, der aus seiner Sicht die vorhandene Fläche sprich Tiefe des Grundstücks zum Innenhof und Bauhöhe besser ausnutzt“, so Peter Hansen, Sprecher des Bezirksamts Hamburg Nord. Bauherr ist die GbR Eppendorfer Landstraße Aurelius GmbH. Das Erdgeschoss soll wie zuvor als Gewerbefläche genutzt werden – EDEKA und die Drogeriemarktkette „dm“ sollen dort nach Fertigstellung einziehen. Das Gerücht, wonach das abgerissene Gebäude unter Denkmalschutz gestanden haben soll, dementierte das Bezirksamt. (ab)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige