Wer packt mit an?

Anzeige
Kampagne „Aktiv für Hamburgs Stadtnatur“ sucht Helfer Foto: wb

Stadtnatur-Aktionstag am 25. April im Park

Winterhude Das ökologische Potenzial des Stadtparks mit ehrenamtlichem Engagement zu entwickeln, darum geht es beim Projekt „Ökologie im Park“. Bereits im vorigen Jahr fanden mehrere Einsätze statt, darunter mit Schulen aus dem Umkreis. Am Sonnabend, 25. April, geht es weiter.
Im Rahmen der Naturschutzbund-Kampagne „Aktiv für Hamburgs Stadtnatur“ veranstalten der Nabu und der Stadtpark Verein in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Nord einen weiteren Aktionstag. Es sollen neue Lebensräume für Tiere und Pflanzen entstehen. Es werden Fledermauskästen gebaut und aufgehängt. Zudem geht es um die Pflege einer Wildblumenwiese und die Anpflanzung von Stauden und Gehölzen. Material, Werkzeug und ein Mittagessen stehen für die Freiwilligen bereit. Jeder kann mitmachen! Los geht es um 10 Uhr. (sg)

Interessenten melden sich bis zum 23. April bei Katharina Schmidt vom Nabu an, Telefon 040/697089-34, per Mail StadtNaturAktiv@NABU-Hamburg.de. Der Treffpunkt wird dabei mitgeteilt.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige