Women’s Run Hamburg 2013: Laufen, Lachen und Relaxen

Anzeige
Women's Run 2012 (Foto: Norbert Wilhelmi)

Powerfrauen tauchen am 29. Juni den Stadtpark in brombeer-rosa Farbe

Am Sonnabend (29. Juni) laufen vermutlich an die 5.000 Powerfrauen durch den Hamburger Stadtpark! Der Women’s Run ist für jede Frau, zwischen 10 und 99 Jahren, die mit Freundin, Kollegin, Mutter oder Schwestern laufen möchte.

Die Teilnehmerinnen können - je nach Fitness und Laufstärke – zwischen zwei Strecken wählen: 8 Kilometer und 5 Kilometer. Laufstart für die 5-Kilometer-Strecke ist um 15 Uhr. 17.30 Uhr fällt der Startschuss für die 8-Kilometer-Strecke.
Die Teilnahme ist mit und ohne Zeitmessung möglich. Frauen können sich mit einem Zeitmess-Chip anmelden (damit sie Ihren Preis am Ende bekommen können). Es wird eine Startgebühr von 27,90 Euro erhoben. Der Info-Point des Women's Runs befindet sich vor dem Eingang zum Women’s Village direkt neben der Startunterlagenausgabe. Das Women’s Village - zwischen Hindenburgstraße und Planschbecken - ist von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet.

Aber Women’s Run ist nicht nur Sport, sondern auch Shoppen im Women’s Village, Relaxen in der Beauty-Lounge, Musik mit DJane Lemongrass genießen sowie vielen Preisen und Überraschungen für die Läuferinnen.

Von 14.00 bis 20.00 Uhr gibt es im Women's Village eine Kinderbetreuung. Professionelle Erzieherinnen und Erzieher kümmern sich um die Kleinen. Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Mehr Informationen unter Women’s Run Hamburg, Sportplatz Gesellschaft für Eventmarketing mbH Große Elbstraße 117, 22767 Hamburg, Tel.: 040 / 320 296 28 oder an womensrun@sportplatz.biz . Auch Online für Informationen und Anmeldung unter http://womensrun.runnersworld.de/

(lg)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige