Diabetes - was kann ich für mich tun?

Wann? 11.10.2016 19:00 Uhr bis 11.10.2016 20:30 Uhr

Wo? Kulturhaus Eppendorf, Julius-Reincke-Stieg 13a, 20251 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Kulturhaus Eppendorf | Vortrag am 11.10.16 mit Dr. Kerstin Joost
Diabetes ist eine häufige Erkrankung. Es gibt viele Medikamente zu seiner Behandlung und oft kann der Blutzucker damit stabilisiert werden. Nach einer kurzen Einführung in die Abläufe der Blutzucker-Regulation sehen wir uns mögliche Ursachen des Diabetes an. Welche Gedanken- und Gefühlsmuster können hinter dieser Krankheit stehen? Die Bauchspeicheldrüse liegt im Bereich des Solarplexus-Chakras. Daraus ergeben sich Chancen, Heilenergie in dieses Organ zu bringen. Wir können viel zu unserer Gesundheit beitragen! Engel helfen uns dabei. Ein interaktiver Abend, auf den Sie sich freuen dürfen. Anmeldungen bitte unter 0162 6540723. Beginn 19 Uhr, Kosten 10€.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige