Exhibitionist auf Frickestraße

Anzeige
Ein unbekannte Täter hat sich in Eppendorf auf offener Straße vor einer Frau selbst befriedigt Symbolfoto: wb

Fahndung der Eppendorfer Polizei verlief negativ

Eppendorf Ein sehr unangenehmes Erlebnis hatte spät abends eine Frau auf ihrem Heimweg durch die Frickestraße. In Höhe Schedestraße stand ein Mann, der seine Hose geöffnet hatte und sich selbst befriedigte. Die 20-Jährige ging weiter und alarmierte die Polizei. Eine Fahndung verlief negativ. Der Mann wird als 35- bis 45-jährig, etwa 1,75 Meter groß mit Dreitagebart beschrieben. Er trug eine Brille mit dickem Rand und eine dunkle, grob gestrickte Mütze. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige