Fahrer fährt Frau an und flüchtet

Anzeige
Fahrer flüchtet nach Unfall Symbolfoto: wb

Weißer Golf fuhr zu schnell auf der Straße Alsterglacis und erfasste die 40-Jährige

Rotherbaum Ein Pärchen wollte um 2 Uhr nachts zu Fuß bei grüner Ampel die Straße Alsterglacis vom Dammtordamm zum Mittelweg überqueren, als ein weißer Golf mit überhöhter Geschwindigkeit aus Richtung Stephansplatz herannahte und nach rechts zur Kennedybrücke abbog. Die 40-jährige Frau wurde vom Fahrzeug erfasst und am Rücken verletzt. Sie kam in die Asklepios Klinik St. Georg. Der Fahrer des mit zwei Personen besetzten Wagens sprach durch das Fenster mit dem Ehemann, tat, als wolle er parken, gab dann aber Gas und fuhr in Richtung Alster davon. Eine Fahndung der alarmierten Polizei verlief negativ. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige