Polizei stellt Fahrraddieb in Eppendorf

Anzeige
Hamburger Polizisten stellen Fahrraddieb in Eppendorf Symbolfoto: wb

Hamburger Zivilfahnder nehmen Verdächtigen nach Observation in der Hegestraße fest

Eppendorf Ihre Observation hatte Erfolg: Zivilfahnder des Polizeikommissariats 23 nahmen am vorigen Mittwoch einen Mann fest, der zunächst dadurch aufgefallen war, dass er sich für abgestellte Fahrräder interessierte. Als der Verdächtige dann gegen 3 Uhr in der Hegestraße an einem dunkel-blauen Fahrrad hantierte und kurz darauf damit davon fuhr, waren die Beamten zur Stelle. Der 54-Jährige, der Aufbruchswerkzeug bei sich hatte, wurde dem Haftrichter vorgeführt. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige