Trickdiebe klauten Geldbörse

Anzeige
Eine Sofortfahndung verlief ergebnislos Foto: wb

Zwei Männer redeten auf Barangestellte ein und lenkten sie ab

Winterhude Eine Angestellte einer Bar im Mühlenkamp hatte um 17 Uhr gerade die Tür aufgeschlossen und zwei Kellnerportemonnaies auf den Tresen gelegt, als auch schon zwei Gäste hereinkamen. Diese redeten in unbekannter Sprache auf die 20-Jährige ein, wobei einer von ihnen einen 10-Euro-Schein in der Hand hielt, während sein Begleiter den Tresenbereich mit einer Zeitung abschirmte. Kurz darauf verließen die etwa 30 Jahre alten Männer die Bar. Sekunden später bemerkte die Angestellte, dass eines der Kellnerportemonnaies fehlte. Sie sah noch, dass die Täter in einen Bus der Linie 6 (Ziel Feldstraße) stiegen. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief dennoch ergebnislos. (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige