Titel für Joelle

Anzeige
Joelle Seydou, Deutsche U21-Meisterin im Mittelgewicht Fotos: Thomas Hoyer/Thinkstock, Fotomontage: C. Wessels

Eppendorfer Boxerin holt Titel im Mittelgewicht

Eppendorf/ Winterhude Einen großartigen Erfolg gab es für Joelle Seydou bei den diesjährigen Deutschen U21-Boxmeisterschaften der Frauen, die vor Kurzem im nordrhein-westfälischen Moers stattfanden.
Die für den Winterhuder Club Agon e.V. startende Eppendorferin gewann den Titel in der Mittelgewichtsklasse bis 75 Kilogramm. Dabei erwies sich Joelle ihren beiden Konkurrentinnen Madina Asanova (Brackwede) und Olivia Endale Maky (Berlin) klar überlegen, obwohl sie über weniger Ringerfahrung verfügte. Die 19-Jährige gewann Halbfinale und Finale einstimmig nach Punkten. Darüber hinaus wurde sie als „Beste Kämpferin des Turniers“ ausgezeichnet. „Joelles Stärken sind ihr enormer Kampfgeist, ihr Vorwärtsdrang und ihre beeindruckende Kraft“, so Trainer Frank Rieth. „Sie setzt ihre Gegnerinnen immer stark unter Druck und scheut keine noch so harte Ringschlacht.“ (th)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige