Walken mit Genuss

Anzeige
Eppendorf/Lokstedt: Sport hält jung, schützt das Herz und macht meist auch noch gute Laune. Gute Gründe für mehr Sport und Bewegung, die für jedes Alter gelten. Das DRK Hamburg-Eimsbüttel bietet Senioren und sportlichen Wiedereinsteigern ab 3.Juli 2017 in einem neuen Kurs die Gelegenheit, ihre Fitness und Ausdauer langsam, aber stetig nach dem Motto „Genuss Walking“ zu steigern.

Im Eppendorfer Park wird mit gemeinsamen Muskel- und Gelenktraining gestartet. Nach der Aufwärmphase gehen die Teilnehmer flotten Schrittes mehrere Runden durch die schöne Parkanlage. Durch das immer wieder wechselnde Schritttempo wird der Kreislauf langsam trainiert und wirklich aus der Puste kommt niemand. Zwischendurch bleibt Zeit sich mit seinen Mitsportlern auszutauschen, die herrliche Natur zu genießen. Nach ca. 1 Stunde endet die morgendliche Runde mit sanften Dehnübungen.

Sportliche Betätigung in einer Gruppe hat zudem den schönen Nebeneffekt, dass schnell und einfach neue soziale Kontakte entstehen, mit denen man nach dem Walking noch einen Kaffee zum Abschluss trinken geht.
Für Bewegung ist es nie zu spät, selbst wenn man diese über viele Jahre vernachlässigt hat. Wer wieder beginnt sich regelmäßig zu bewegen, kann seinen Gesundheitszustand deutlich verbessern.

Um Kursanmeldung beim DRK Hamburg-Eimsbüttel unter 040 – 411 706 0 wird gebeten.

Kurs :" Genuß Walking"
Ort: Eppendorfer Park vor dem UKE
Zeit : Montags 9.30-10.30, ab 3.7.2017
Kosten: 40,- Euro (für 10 Termine)
Treffpunkt : Bushaltestelle Eppendorfer Park 20/25
Kleidung : Feste, bequeme Schuhe, leichte sportliche Kleidung
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige