Baum entwurtzelt und trifft PKW neben der Rentenversicherung NORD

Anzeige
Leiterwagen der Feuerwehr als Kran um den PKW unter dem Baum zu befreien, Hintergrund links Rentenversicherung Nord
Gleich mit einem größeren Aufgebot und vereinten Kräften aus der Berufsfeuerwehr Wandsbek und der freiwilligen Feuerwehr Farmsen rückte die Feuerwehr Hamburg am 23.12.2012 in der Charlie-Mills-Straße an.
Seit knapp 13:00 war das Sägen unüberhörbar, Baumfäller, Laubpuster....?
Nein, ein Baum war auf Grund der Witterung (Eis) neben der Rentenversicherung NORD entwurzelt und auf einen PKW gefallen.
Es begannen kleine Sägearbeiten um das Gewicht des Baums zu verringern, damit der Baum mit einem Leiterwagen der Berufsfeuerwehr Wandsbek als Kran gehoben werden konnte.
Gegen 15:00 war der der PWW unter dem umgestürzten Baum befreit und der éntwurzelte Baum konnte zerlegt werden, damit die Fahrbahn wieder befahrbar gemacht werden konnte.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige