Bredel-Führung

Wann? 04.11.2012 14:00 Uhr

Wo? Geschichtswerkstatt, Wilhelm-Raabe-Weg 23, Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Geschichtswerkstatt | Die Geschichtswerkstatt der Willi-Bredel-Gesellschaft führt durch original erhaltene Zwangsarbeiterbaracken. Im Zweiten Weltkrieg mussten Zwangsarbeiter und Kriegsgefangene in Fuhlsbüttel unter anderem die Tarnung des Flughafens übernehmen. Es wird auch ein Film gezeigt. (cw)

Sonntag, 4. November, 14 bis 17 Uhr, Wilhelm-Raabe-Weg 23 (in der Nähe der S-Bahn-Station Flughafen). Infos unter Tel.: 591 107.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige