Hamburgs JugendGitarrenOrchester im Konzert

Wann? 19.09.2012 20:00 Uhr

Wo? St. Lukas, Erdkampsweg 106, Hamburg DE
Anzeige
JugendGitarrenOrchester-Hamburg
Hamburg: St. Lukas | Der Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs 2012 geht auf Tour durch Norddeutschland und spielt seine zweite Live-CD ein

Hamburg, 09.08.2012, Seit dem 17. Mai 2012 ist es amtlich, Hamburg hat eines der besten Deutschen Gitarrenorchester. Nach einem hervorragenden Ergebnis im Landesorchesterwettbewerb „Orchestrale 2011“ in Rendsburg, durfte das JugendGitarrenOrchester-Hamburg (JGOH) die Hansestadt beim 8. Deutschen Orchesterwettbewerb vom 12. - 20. Mai 2012 in Hildesheim vertreten. Mit 23,3 Punkten erspielten die jungen Gitarristen dabei nicht nur das beste Ergebnis aller Hamburger Orchester, sie dürfen sich zudem nun Preisträger des Deutschen Orchesterwettbewerbs nennen. Trotz eines Durchschnittsalters von rund 16 Jahren war das JGOH in der Wertung der Erwachsenen an den Start gegangen und konnte sich hier sogar - als eines von nur fünf Orchestern aller Kategorien - für die Sonderwertung „Zeitgenössische Musik“ qualifizieren.

Auf einer Tour durch Norddeutschland werden die jungen Musiker nun ihre zweite Live-CD einspielen und gastieren dabei in Lübeck, Kiel, St. Peter-Ording und Elmshorn.

Zum Tourauftakt gibt es zudem einen Auftritt in der Kirche St. Lukas in Hamburg-Fuhlsbüttel. Präsentieren wird das JGOH Musik vom Barock bis zur Moderne von Antonio Vivaldi, Andrew York, Maximo Diego Pujol, Leo Brouwer, Peter Maxwell Davies, Thierry Tisserand u.a..


Tourtermine im Überblick:

19.09.2012, 20:00 Uhr – Hamburg | St. Lukas, Hummelsbütteler Kirchenweg 3, 22335 Hamburg
20.09.2012, 20.00 Uhr – Lübeck | Musik und Kunstschule, Kanalstraße 42, 23552 Lübeck
21.09.2012, 20.00 Uhr – Kiel | Bethlehem-Kirche, Möhrkestraße 9, 24159 Kiel-Friedrichsort
22.09.2012, 20:00 Uhr – St. Peter-Ording | Kirche St. Ulrich, Badallee 58, 25826 St. Peter-Ording
23.09.2012, 15:00 Uhr – Elmshorn | St. Nikolai, Alter Markt, Kirchenstraße 8, 25335 Elmshorn

Eintritt frei, Spende willkommen!

Weitere Informationen: http://www.jgo-hamburg.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige