Rätsel um Fuhlsbüttelwette

Anzeige
Die Hermes House Band ist bei der Sommertour-Party in Fuhlsbüttel dabei Fotos: NDR 90,3

Was ist am 14. Juli bei der NDR-Sommertour gefragt?

Fuhlsbüttel. Mit einem spannenden Showprogramm aus nationalen und internationalen Stars sind NDR 90,3 und das Hamburg Journal wieder mit der Sommertour unterwegs. Am 20. Juli macht die große Live-Bühnenshow auf dem Wochenmarktplatz am Ratsmühlendamm Station.

Gute Musik

Die legendäre Hamburger Gruppe „Rudolf Rock & Die Schocker“sowie die Chartstürmer „Hermes Houseband“ aus den Niederlanden werden auf der NDR-Sommertour die Bühne in Fuhlsbüttel rocken. Zusätzlich sorgt die Coverband Papermoon mit den besten Hits aus mehreren Jahrzehnten Musikgeschichte und einer außergewöhnlichen Bühnenshow für Stimmung.Eintritt. Und alles bei freiem Eintritt. Gastgeber des Abends sind Hamburg-Journal-Moderatorin Anke Harnack und ihr Kollege Christian Buhk von NDR 90,3. Sie werden nicht nur durch die spektakuläre Bühnenshow führen, sondern die Bürger bei der „Fuhlsbüttelwette“ mit einer kniffeligen Aufgabe herausfordern.

Für soziales Projekt

Die spannende Frage, welche Aufgabe auf die Fuhlsbütteler zukommt, wird am Sonntag,
14. Juli, beantwortet. Im „Hamburg Journal“ ab 19.30 Uhr stellen die Moderatoren Anke Harnack und Christian Buhk die Fuhlsbüttel-Wette vor. Ein ausführliches Porträt von dem Stadtteil im Bezirk Hamburg-Nord zeigt das „Hamburg Journal“ am darauffolgenden Tag (Montag, 15. Juli). Am Dienstag, 16. Juli, beschäftigt sich das Magazin in einer Reportage mit den Vorbereitungen auf die Wette. Die Fuhlsbütteler werden alles daran setzen, die zu gewinnen. Schließlich profitiert ein soziales ProjEkt davon. Wer das sein wird, ist ebenfalls noch geheim. (wb)
Sonnabend, 20. Juli, 17 Uhr, Marktplatz Ratsmühlendamm. Eintritt frei
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige