SCALA baut Sportkindergarten

Anzeige
Thomas Meyn, Haspa (v.l.) übergibt ein Sparbuch mit 4000 Euro an Andreas Brannasch, Vorsitzender von SCALA. Mit dabei Fred Menkhoff, Gisela Kortmann und Kundenberaterin Katie Schreiber. Foto: mt

Sportclub erhält großzügige Spende

Fuhlsbüttel. Große Freude beim Sportclub Alstertal-Langenhorn (SCALA). Die Hamburger Sparkasse in Langenhorn unterstützt den Sportclub mit 4000 Euro aus ihrer Aktion LotterieSparen.

Dachsanierung

Andreas Brannasch, Vorsitzender des Sportvereins, freut sich über das Geschenk. „Das Geld fließt in die Sanierung des Dachs vom Sport- und Gesundheitszentrum am Schlehdornweg“, sagt er.

80 Kita-Plätze

Der Sportclub plant aber noch weitere Investitionen. So soll im Mai kommenden Jahres ein neuer Sportkindergarten am Standort Lüttkoppel entstehen. 80 Kita-Plätzen sollen so geschaffen werden. „Äußere Bewegung schafft innere Bewegung“, erklärt Andreas Brannasch das Prinzip eines Sportkindergartens.
Insgesamt schüttet die Haspa in diesem Jahr mehr als 2,7 Millionen Euro an gemeinützige Einrichtungen und Vereine in Hamburg und Umgebung aus. Kindergärten, Senioreneinrichtungen, soziale Projekte und viele mehr profitieren von den Mitteln aus der Lotterie.
Rund 150000 Haspa-Kunden spielen jeden Monat ein oder mehrere Lose für je fünf Euro. Davon werden vier Euro gespart, 75 Cent werden für in der Lotterie wiederausgeschüttet und 25 Cent fließen an einen guten Zweck.
„Das Haspa LotterieSparen ist seit 60 Jahren eine Institution im Leben der Metropolregion Hamburg“, erklärt Thomas Meyn, Leiter Firmenkunden Nord.
Dieses Jahr wurde noch eins drauf gesetzt. Der 185. Geburtstag der Hamburger Sparkasse wurde mit der Aktion „185-mal Gutes für Hamburg“ gefeiert, bei der 185 weitere Einrichtungen mit je 1000 Euro beschenkt wurden. (mt)

Kinderturnsonntag beim SC Alstertal-Langenhorn. Am Sonntag, 11. November, von 10 bis 13 Uhr (Lüttkoppel 1) können Kinder bis sieben Jahre und ihre Eltern das Kinderturnangebot des Vereines kennen lernen.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige