Schutz vor überhöhten Abmahnkosten

Anzeige
Seit 01.11.14 unterliegen urheberrechtliche Abmahnungen (z.B. bei illegalem Downloaden) einem sogenannten Regelstreitwert, d.h. der Streitwert für einen Unterlassungs- oder Beseitigungsanspruch darf in der Regel nur € 1.000,- betragen, wenn ein Verbraucher erstmalig für eine urheberrechtliche Verletzung abgemahnt wird.

Nach diesem Streitwert von € 1.000,- bemessen sich dann die Rechtsanwaltsgebühren (ca. € 150,- inkl. Mwst. im außergerichtlichen Bereich)

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an Herrn Rechtsanwalt Roland Lampe
www.Sie-haben-Recht.net
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige