Senator Neumann spricht zu Olympia

Anzeige
Michael Neumann ist Hamburgs Senator für Inneres und Sport. Foto: Biehl

Hamburgs Innensenator legt Senatsposition zur Olympiabewerbung der Hansestadt dar

Langenhorn. Die Idee Hamburgs, sich ein weiteres Mal um die Ausrichtung Olympischer Spiele zu bewerben, hat in der Hansestadt ein geteiltes Meinungsspektrum von Zustimmung über Einwände bis hin zu Ablehnung hervorgerufen.
Auf Einladung der Bürgerschaftsabgeordneten Andrea Rugbarth kommt Innensenator Michael Neumann nach Langenhorn, um mit dem Vortrag: „Die Hamburger Olympia-Bewerbung“ die Senats-Position darzulegen. (bcb)
> Mittwoch, 11. Feb., 15.30 Uhr, Hotel Tomfort, Langenhorner Chaussee 579
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige