Taxifahrer überfallen

Anzeige
Fuhlsbüttel. Zwei Fahr-gäste haben am Sonnabend gegen 23.30 Uhr einen Taxifahrer (50) im Brombeerweg vom Rücksitz aus angegriffen und beraubt.
Der Fahrer hatte das südländisch ausstehende Duo im Alter von etwa 25 Jahren am Berliner Tor aufgenommen. Die beiden Männer wollten zum Flughafen. Im Brombeerweg begann dann einer der Männer, den Chauffeur zu würgen, während sein Komplize ihn bedrohte und Geld verlangte. Sie schnappten sich das Portemonnaie und flüchteten. Einer der Täter trug ein helles Hemd und eine blaue Jeans, der andere hatte schwarze Haare mit kleinen Locken, er trug eine schwarze Jacke. Hinweise an die Polizei unter
Tel.: 4286-56789. (cw)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige