…und noch ein Sieg für „Starke Schule“

Anzeige
Lehrerin Katja Jürgens-Gropengiesser (v.l.), Elena und Paula sowie Josef Keuffer, vom Landesinstitut für Lehrerbildung Foto: Zillmer/wb

Stadtteilschule Am Heidberg heimst zwei Preise ein

Langenhorn Die Freude ist doppelt groß bei der Stadtteilschule Am Heidberg. Nicht nur, dass sie in der vergangenen Woche mit dem Bertini-Preis ausgezeichnet wurde (Bertini-Preis für Heidberg). Die Schule hatte sich auch auf die Aussschreibung „Starke Schule – Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ beworben. Jetzt erkannte ihnen die Jury des von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung ausgelobten und bundesweit veranstalteten Wettbewerbes den 1. Preis auf Hamburg-Ebene zu.
Wie in der vergangenen Woche berichtet, hatte die Schule in einem 40-seitigen Heft dokumentiert, dass sie ihre Schüler besonders gut auf das Leben nach der Schule vorbereiten: Grundlagen schaffen, Begabungen ausbauen, Übergänge meistern und Netzwerke nutzen lauteten die Anforderungen. (wb)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige