Warum Webseiten ohne Videos bald aussterben

Anzeige
Videos für Webseiten
 
Videomarketing

Videos - die Powerbooster für jede Webseite

Wer heutzutage gerne im Netz unterwegs ist, wird immer wieder über Webseiten stolpern, auf denen Videos eingebaut sind. Führende Online Marketing Agenturen empfehlen ihren Kunden die Option der bewegten Bilder immer mit dazu zu nehmen - denn ein Video auf der eigenen Seite birgt viele positive Effekte, die dem Endverbraucher meist gar nicht bewusst sind und auch der Webseite wiederum zu Gute kommen. Wer auf bewegte Bilder setzt, sorgt für bewegende Ergebnisse!

Die Webseite - das Aushängeschild jeden Unternehmens

Im Internetzeitalter ist die Webseite eines Unternehmens das Aushängeschild oder Schaufenster im Internet. Umso wichtiger ist es, sich im besten Licht zu präsentieren und dem Nutzer alle relevanten Informationen wie z. B. Kontaktdaten möglichst einfach darzustellen. Dies gilt sowohl für den Sanitär- und Heizungsbetrieb als auch für die neue Tanzschule nebenan. Jeder Gewerbetreibende freut sich, wenn er Kunden dazu gewinnen und im Internet eine gelungene Eigendarstellung bieten kann! Mehr zum Thema: Stadtshow Videoproduktion Hamburg

Ein Video als Eyecatcher

Eine Unternehmenswebseite besitzt heutzutage jeder - viele Unternehmer haben den Vorteil eines Videos darauf jedoch noch nicht erkannt. Ein Video fungiert als direkter Eyecatcher, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht und meistens sofort angeklickt wird. Ob ein Besucher auf einer Webseite bleibt, entscheidet sich in den ersten drei Sekunden - befindet sich ein Video auf der Seite, ist es fast schon garantiert, dass der Nutzer die Seite spannend findet und sich Zeit nimmt um sie anzuschauen. Natürlich sollte das Video nicht auf einer Unterseite versteckt sein, sondern immer die Startseite zieren und von professioneller Hand gemacht sein, um maximalen Effekt zu garantieren. Das Schöne dabei ist: jede Dienstleistung und jedes Produkt lassen sich in einem Video zielgruppengerecht dargestellt werden. Das Gebotene wird mit einem gesprochenen Kommentar oder schöner Musik hinterlegt - ganz so, wie es dem zukünftigen Videobesitzer beliebt.

Der Trend von bewegten Bildern auf der Webseite kommt vielen Webseitenbesitzern gelegen, da vor allem Zielgruppen jüngerer Generationen ohnehin audiovisuell funktionieren und auf Bilder sowie interaktive Features getrimmt sind.

Positive Effekte

Auch für die Positionierung in der Ergebnisliste von Google macht sich ein Video gut, da Seiten mit Videoinhalt besser bewertet und dementsprechend besser gelistet werden. Videos lassen sich suchmaschinenoptimiert gestalten und sind zudem das beste Mittel, um ein Produkt oder eine Dienstleistung darzustellen, da Aufmerksamkeit zu 100% garantiert ist.

Bewegte Bilder bleiben im Kopf und wirken viel eher als starrer Text auf der Webseite. Es gilt, den potentiellen Neukunden auf allen Kanälen zu erreichen - ein Video ermöglicht dies. Für den Auftraggeber ist es marketingtechnisch gesehen auch deshalb interessant, weil es eine Einmalinvestition mit hohem Nutzen darstellt. Die Kosten für die Produktion fallen nur einmal an, können steuerlich gegen den Gewinn gerechnet werden und amortisieren sich nach kurzer Zeit. Gerade, wenn die Kosten sehr gering sind im Verhältnis zum Nutzen. Niemand braucht ein teuren Imagefilm, der soviel kostet, wie man im Monat verdient! Günstige Web-Videos, wie von Stadtshow Videoproduktion, sind speziell für Internetbenutzer und die sozialen Medien optimiert. Ein teurer Videodreh ist dabei nicht nötig. Der Fokus liegt auf Ihrer Botschaft. Das spart Zeit und Geld.

Webseiten ohne Videos werden bald aussterben, denn immer mehr Webseitenbesitzer erkennen die zahlreichen Vorteile und wissen diese zu ihren Gunsten zu nutzen. Dabei ist es egal, über welches Endgerät der Nutzer die Webseite abruft - ein Video kann selbst auf dem Smartphone angeschaut werden. Die meisten Produktionsfirmen erarbeiten Inhalt und gesprochenen Text mit dem Kunden gemeinsam und erzielen so Ergebnisse, die für rundum zufriedene Webseitenbesitzer und interessierte Neukunden sorgen.

Da ein Video zudem auch dabei hilft, sich eine bessere Positionierung bei Google zu erspielen, sollte es für jeden Gewerbetreibenden mit eigener Homepage eine Herzensangelegenheit sein.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige