Weiß-Blaue Partymeile

Anzeige
Während Cordula Liebscharf (27, 2.v.li.) und Julia Behm (20) noch arbeiten, genießen Michael Tulaev (25, li.) und Sergej Rukosuev (26) bereits das Wochenende im Biergarten. Fotos: mt (3), fjk (1), afr (1)

Das war das 22. Oktoberfest in Langenhorn

Langenhorn. Feiern wie die Bayern. Nach diesem Motto traf sich Langenhorn am vergangenen Wochenende auf dem Marktplatz. Ein großes Programm unterhielt die Besucher, die am Sonntag sogar in den geöffneten Geschäften einkaufen konnten. Der Höhepunkt am Sonnabend war sicherlich der Rettichschneide-Wettbewerb, bei dem Stefanie Müller ein Wochenende in einem sportlichen Auto von Renault gewonnen hat. Am Sonntag lockten das SCALA-Kinderfest und der Jugendfeuerwehr-Wettkampf die Langenhorner in das Einkaufzentrum wo das Oktoberfest stattfand. Auch das Langenhorner WochenBlatt war dabei. Ein iPhone 5 gibt es bei unserem Fotowettbewerb zu gewinnen. Lesen Sie mehr auf www.Hamburger-Wochenblatt.de und machen Sie mit. Der Biergarten war das ganze Wochenende gut gefüllt. Eine Maß und eine Weißwurst gehörten natürlich zu den Klassikern auf dem 22. Oktoberfest in Langenhorn. Etwas für den guten Zweck tat jeder, der auf dem SCALA-Kinderfest eine Bratwurst kaufte. Marktkauf stellte für diese besondere Hilfsaktion die Würste und Getränke. Die Erlöse aus dem Verkauf gehen zu hundert Prozent an die Kinderstation der Asklepios Klinik. (mt)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige