Zeit und Zuhören

Anzeige
Ute Clemens (l.) übergibt die Schlüssel für das Langenhorner Wellcome-Büro an Jenna Rönnbeck. Foto Nowatzky

Ein Jahr Wellcome in Langenhorn: Mitmacherinnen gesucht

Von Stefanie Nowatzky
Hamburg. Sie kommen, wenn junge Familien an ihre Grenzen stoßen. Die ehrenamtlichen Helferinnen von Wellcome passen auf das Baby auf, wenn die junge Mutter einfach mal eine Stunde abschalten muss, oder sie kümmern sich um Geschwisterkinder, damit die Mama ungestört mit dem Baby sein kann. „Wir helfen in ganz alltäglichen Situationen und sind für jede Familie da“, beschreibt Ute Clemens nach einem Jahr Wellcome in Langenhorn. Wenn sie jetzt die Schlüssel für ihr Büro im Holitzberg an Nachfolgerin Jenna Rönnbeck übergibt, ist sie froh, dass das Team mit elf Mitarbeiterinnen gut funktioniert.
30 Familien wurden in dem einen Jahr betreut, bisher konnte Clemens immer schnell eine Hilfe vermitteln. „Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen sind keine Haushaltshilfen, sondern spenden liebevoll Zeit und manchmal einfach auch nur ein offenes Ohr für Sorgen“, erzählt Clemens, die eine neue Tätigkeit in ihrer Heimatstadt Rendsburg annimmt. „Manchmal rufen Mütter, gerade auch von Zwillingsbabys, an und sagen: Ich muss einfach mal schlafen“, erzählt sie.
Jenna Rönnfeld, die beim Träger Sozialarbeit im Norden bisher in der ambulanten Familienhilfe tätig ist und die Koordinationsstelle zusätzlich übernimmt, sucht noch mehr ehrenamtliche Mitarbeiterinnen. „Einige sind jetzt aus gesundheitlichen Gründen ausgeschieden, deshalb brauchen wir dringend Nachwuchs“, so die 39-Jährige. „Freude am Umgang mit Kindern, ein erweitertes Polizeiliches Führungszeugnis, Mobilität und Flexibilität“, müssen potentielle Zeitspender mitbringen. Sie würde die Arbeit gerne bis Fuhlsbüttel, Ohlsdorf und Alsterdorf ausweiten, wenn sie dort Mitarbeiterinnen finden würde.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige