Nachrichten aus Grönwohld und der Region

vor 2 Tagen

Verdreckte Straßenschilder, Müll, fehlende Papierkörbe, verdreckte Parkplätze und viele weitere Ärgernisse Von Frank Berno Timm Horn Roland Clahsen lebt schon lange in Horn. Immer wieder macht er Nachbarn...

vor 2 Tagen

Illegale Camps in Rothenburgsort – gefährlich nah am Bahndamm Rothenburgsort Güterzüge rasen durch die Abendsonne, die...

vor 2 Tagen

Horst Werstat sammelt alles über das Oldtimer-Flugzeug Von Nicole Kuchenbecker Billstedt Die Ju 52 feiert im Hangar bei...

vor 2 Tagen

Bezirksversammlung will Unfallgefahr in Billstedt senken Billstedt Vergangene Woche tagte die Bezirksversammlung (BV)....

1 Bild

„Hallo, hier Hamburg“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 2 Tagen

Langenhorner Autor erzählt in seinem neuen Buch von Liedern von der Waterkant – und den Geschichten dahinter Von Franz-Josef Krause Hamburg-Langenhorn Am 31. Juli 1964 meldete das Hamburger Abendblatt „Hamburg Schlager heute ausgeschrieben – oberster Preisrichter ist Hamburgs Innensenator Helmut Schmidt“. Als Preise wurden 5.000, 3.000 und 2.000 D-Mark ausgelobt. Schmidt und sein Team mussten sich durch rund 850 Lieder...

1 Bild

Polizei nimmt Fahrraddieb in Hamm fest

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 3 Tagen

Hamburg: Hammer Steindamm | Zeugen beobachten Tatverdächtigen und fotografieren ihn Hamm Ein 34-Jähriger wurde am Donnerstag (20. April) im Hammer Steindamm von Zeugen dabei beobachtet, wie er gegen 10.40 Uhr auf dem Vorplatz des U-Bahnhofs Hammer Kirche mit einem Bolzenschneider ein Fahrradschloss gewaltsam knackte, um anschließend mit dem Rad in Richtung Diagonalstraße zu flüchten. Die Zeugen fotografierten den Tatverdächtigen mit einem Handy und...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Frank Denker-Kotowski
1 Bild

Mit Charme und Stimme in Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | vor 2 Tagen

Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a | Comedy A-capella: LaLeLu im Kultur Palast Hamburg Von Stefanie Hörmann Billstedt Sie können gut singen, sehen gut aus, sie sind wahnsinnig komisch und sie brauchen kein einziges Instrument, um den Kultur Palast Hamburg zu rocken: LaLeLu, die A-cappella-Band aus Hamburg. Mit ihrem Mix aus Gesang und Komik, Show und Parodie, Pop und Klassik begeistern sie seit fast 20 Jahren ihr Publikum zwischen Flensburg und Zürich....

2 Bilder

Wichtiger Punktgewinn im Abstiegskampf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | vor 2 Tagen

SpVgg. Billstedt-Horn macht Zwei-Tore-Rückstand wett Billstedt Eine ausgezeichnete Moral im Abstiegskampf bewiesen die Bezirksligakicker der Sportvereinigung Billstedt-Horn im wichtigen Auswärtsspiel beim Mitkonkurrenten Croatia. Nach 0:2-Rückstand konnte das Team von Andreas Brandt ab Mitte der zweiten Halbzeit noch einen Punkt mit nach Hause nehmen. Vier Minuten vor dem Abpfiff traf Khaibar Ibrahimi zum 2:2-Endstand....

  • Fußball-Verband Hamburg zeichnet Betreuerin aus Oststeinbek aus Oststeinbek Große Freude bei
    von Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017 | 1 Bild
  • Tischtennis-Teams des Billstedter Vereins spielen eine gute Saison Von Thomas Hoyer Billstedt
    von Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.04.2017 | 2 Bilder

Fotogalerien

1 Bild

Zu Gast in Nachbars Garten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 15.06.2016

Rosen, Kiwi und Co: In Stormarn sind auch „Exoten“ vertreten - Von Christina Schlie BARGTEHEIDE. Es duftet, herrlich intensiv nach Sommer und ein wenig nach Urlaub. Wer den Garten von Barbara und Baldur Müggenburg betritt, dem eröffnet sich ein kleines Paradies. Und Barbara und Baldur Müggenburg freuen sich am kommenden Wochenende (18. und 19. Juni) über Gäste, denn sie nehmen an der Aktion „Offener Garten“ teil. Schon...

  • DRK startet generationenübergreifendes Projekt in der Krippe Niebüllweg - Von Stella
    von Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 07.10.2014 | 2 Bilder
  • Awo-Projekt unterstützt Jungen und Mädchen, deren Eltern psychisch krank sind - Von Stella
    von Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 30.09.2014 | 2 Bilder

Lüge als einzige Waffe von Stoltenberg 1

Paul Graeber
Paul Graeber | Grönwohld | am 29.08.2016

Kein Mittel ist im Krieg zu schlecht. Konkret gesagt, geht es um einen Informationskrieg, in dem die Hauptwaffe die Lüge ist. Die Fehlschläge der NATO in der Weltarena sind offensichtlich. Die Kriege, die sie in verschiedenen Ländern angeblich für den Frieden und die Demokratie-Förderung entfesselt, führen zum Besseren kaum. Im Gegenteil, die Lage wird nur immer schlimmer. Dadurch wird die Nutzlosigkeit der Allianz...

  • Eine heiße Kombi: Sauna und Barbecue - Ahrensburg. Auch im Hochsommer kann ein Saunagang Spaß
    von PR Anzeige Wochenblatt | Wandsbek | am 24.07.2013 | 1 Bild
  • Tag der offenen Tür - Ahrensburg. Wer sein Gewicht reduzieren und seine Fitness steigern möchte,
    von PR Anzeige Wochenblatt | Wandsbek | am 24.07.2013 | 1 Bild
Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Magisches Tanzspektakel "Legend Of Love"

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 03.01.2017

Hamburg: Mehr! Theater am Großmarkt | Erstmals in Deutschland begeistert das Lanzhou-Theater aus China jetzt auch in Hamburg im Mehr! Theater mit dem magischen Tanzspektakel "Legend Of Love. "Legend Of Love" in Hamburg - Eine bewegende Liebesgeschichte Ehrgeiz, Hochmut, verbotene Liebe und Aufopferung sind die bewegenden Themen in „Legend Of Love“. Der junge (noch unbekannte) Maler Mogao verunglückt in einer Grotte von Dunhang und wird von einem zufällig...