5-Ländereck / Bläserquintett

Wann? 09.03.2015 20:00 Uhr

Wo? Stavenhagenhaus, Frustbergstraße 4, Groß Borstel, 22453 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Stavenhagenhaus |

Für ein Konzert im Stavenhagenhaus konnten die “Freunde” erneut ein junges Ensemble der Hamburger Musikhochschule engagieren. Sie treten am 9. März um 20 Uhr auf.

Das 5 Ländereck – Bläserquintett setzt sich aus 5 jungen Musikern aus 5 verschiedenen Ländern zusammen, die durch ihre Leidenschaft für Kammermusik zusammenfanden: Hagit Parnes (Flöte) aus Israel, Theresa von Halle (Oboe) und Esther Keller (Klarinette) aus Deutschland, Laurenne Sideen (Horn) aus Kanada, Yongjin Yun (Fagott) aus Südkorea.
Sie haben ein weitgefächertes Repertoire von der frühen Klassik bis zur Moderne und beschäftigen sich auch mit Volksmusik aus verschiedenen Kulturen.
Seit November 2011 sind sie Mitglied bei "Life Music Now - Yehudi Menuhin" und haben so zahlreiche Konzerterfahrungen bei verschiedensten Anlässen und Einrichtungen in Hamburg. Besonders begehrt ist ihre Interpretation von der Bearbeitung von Peter und der Wolf von Sergei Prokofiew, welches sie musikalisch und erzählerisch umsetzen.
Eine Veranstaltung der Freunde des Stavenhagenhauses e.V.
Eintritt ist frei – Spenden sind sehr willkommen!
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige