Klarinettenensemble ViF

Wann? 19.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Stavenhagenhaus, Frustbergstraße 4, Groß Borstel, 22453 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Stavenhagenhaus |

Am 19. Oktober um 20.00 Uhr werden wir das Ensemble ViF bei uns im Stavenhagenhaus hören können. Das Programm führt quer durch die Jahrhunderte. Eine Veranstaltung der „Freunde“.

Das Klarinettenquartett ViF besteht seit November 2007. Der Anstoß, das Ensemble ins Leben zurufen, ging von dem Wunsch aus, die Tangos von Astor Piazzolla auf einem Kammermusikabend der Hochschule für Musik und Theater Hamburg aufzuführen. Die einzelnen Mitglieder begannen sich intensiv mit den Instrumenten Es-Klarinette, Bassetthorn und Bassklarinette zu beschäftigen und früh hat sich die heutige Verteilung etabliert. Yeum Choi spielt B-Klarinette, Steffen Krause spielt Bassetthorn, Tristan von den Driesch spielt Es-Klarinette, Esther Keller spielt Bassklarinette.
Das Ensemble ViF wird von der Organisation “Live Musik Now” gefördert und ist Stipendiat der Marseille Kliniken. Außerdem bekam es 2010 den Masefield-Studienpreis der Alfred-Toepfer Stiftung mit anschließendem Preisträgerkonzert in der Laeiszhalle Hamburg. Die Musiker gaben Konzerte im Rahmen des Festivals “Musik in den Häusern der Stadt” in Essen und Hamburg sowie bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern 2011.
Eintritt frei, Spenden sind erwünscht.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige