Katzenerziehung: Musterschüler auf 4 Pfoten

Wann? 29.09.2012 14:00 Uhr

Wo? Tierarztpraxis Dr. Cornand, Groß Borsteler Straße 35, 22453 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Tierarztpraxis Dr. Cornand | Katzen kann man nicht erziehen. Wirklich nicht? Kommt Ihre Katze angeflitzt, wenn sie typische Futtervorbereitungsgeräusche hört? Oder lotst sie Sie mauzend zur Balkontür, wenn sie hinaus möchte? Falls ja, dann zeigt dies die Lernfähigkeit Ihrer Katze. Und wenn sie lernen kann, dann kann sie mit den richtigen Erziehungsmethoden auch erwünschtes Verhalten lernen!

In diesem Seminar am 29.9.12 werden zentrale lerntheoretische Konzepte vorgestellt, die erklären, wie Katzen aus Erfahrungen lernen und ihr Verhalten entsprechend verändern (oder warum sie das eben auch nicht tun). Die zentrale Frage dieses Seminars lautet: Wie können Sie im Alltag gezielt und freundlich Lernerfahrungen für Ihre Katze gestalten, um ihr Alternativen zu unerwünschtem Verhalten aufzuzeigen, ihr Ängste zu nehmen oder diese gar nicht erst entstehen zu lassen?

Referentin: Christine Hauschild, Mobile Katzenschule Happy Miez

Samstag, 29. September 2012, 14 - 17 Uhr
TA Praxis Dr. Cornand, Groß Borsteler Str. 35, HH Groß Borstel
36 Euro inkl. Umsatzsteuer; inkl. kalte Getränke und Kekse

Teilnehmerzahl: 9 - 13

Anmeldung unbedingt erforderlich: www.mobile-katzenschule.de/seminare.html
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige