offline

Frank Hupke

Frank Hupke
50
Heimatort ist: Groß Borstel
50 Punkte | registriert seit 28.01.2017
Beiträge: 9 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...

1 Bild

Theaterstück Alice im Anderland - HOT SPOT theater Hamburg e.V.

Frank Hupke
Frank Hupke | Groß Borstel | am 30.01.2017

Hamburg: FÖRDERN & WOHNEN Groß Borstel | Das Stück „Alice im Anderland“ von Stefan Altherr frei nach Lewis Carroll. Das Theaterstück spielt Jahre nach der ursprünglichen Alice im Wunderland-Geschichte und zeigt eine traumatisierte Alice als Patientin einer Nervenheilanstalt. In ihrer Wahrnehmung tauchen Carrolls bekannte Figuren als Zerrbilder auf. Dabei werden Themen wie Sucht, Belastungsstörungen, Verfolgungswahn u.a. und der Umgang der tollen Teegesellschaft...