Tschüs für bequeme Ubahnfahrt

Anzeige
Tschüs mit bequemes Gehen zur Station Burgstraße.
Immer wieder stehen weit hineinragend die abgestellten
Fahrräder im Eingangsbereich. Keiner denkt da an ältere,
gehbehinderte Mitmenschen. Das muss doch nicht sein.
Anzeige
Anzeige
2 Kommentare
397
Rainer Stelling aus St. Georg | 04.11.2016 | 13:50  
1.240
Elke Noack aus Rahlstedt | 06.11.2016 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige