Die „Coolen Elbstreicher“ treten auf

Wann? 06.05.2017

Wo? Oberstraße 120, Oberstraße 120, 20149 Hamburg DE
Anzeige
Coole Elbstreicher treten auf Foto: Chris Schwarz/wb
Hamburg: Oberstraße 120 |

Mit dem Skateboard auf die Bühne: Am 6. Mai zeigen die 35 Kinder und Jugendlichen ihr Können

Harvestehude Es ist ein einzigartiges Orchester: 35 Kids und Teenies von fünf bis 17 Jahren ziehen ganz andere Saiten auf. Klassik, Pop oder Jazz haben sie in ihrem Repertoire, mal Bach, mal Beatles, Abba oder Vivaldi. Bei ihren Auftritten spielen die „Coolen Elbstreicher“ ohne Noten und ohne Dirigenten. Stattdessen fahren sie schon mal mit dem Skateboard über die Bühne. So macht das Musizieren sichtlich Spaß. Das vielfach ausgezeichnete Streicher-Ensemble ist das Werk von Gesa Riedel. Die renommierte Cellistin und Musikdozentin verfasst für ihre Schüler eigens altersgerechte Arrangements. Bei der Performance unterstützt sie der Opernregisseur Wolfgang Barth. Im vergangenen Sommer trafen die „Coolies“ auf Kids aus Shanghai: beim China Inn Jugendmusikfestival in der Laeiszhalle. Vom 17.-26. Mai sind sie nun eingeladen zum Gegenbesuch in Hamburgs Partnerstadt. Mit den Einnahmen ihres Auftritts am 6. Mai im Rolf-Liebermann-Studio des NDR wollen die coolen Elbstreicher ihre Reisekasse aufbessern. Unterstützt werden sie bei ihrem Auftritt von Stefan Pintev, dem „geigenden Jimi Hendrix“ der NDR-Elbphilharmoniker. (wh)

„Coole Elbstreicher“: Sonnabend, 6. Mai, 17 Uhr. Liebermann-Studio des NDR, Oberstraße 120. Eintritt 18 (10) Euro. Vvk. Telefon 413 2260
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige