Hamburger Autorin Isabel Bogdan im Gespräch

Anzeige
Hamburg: Interview Lounge | Nach einem fulminanten Auftakt im Juli mit mehreren Lesungen bei der “Interview Lounge”, möchten wir nun endlich das Video-Gespräch mit Isabel Bogdan nachreichen. Für ihre Kurzreportagen “Sachen machen” hat sie sich auf Abwege begeben und “Sachen” gemacht – Sachen, die (auch) Überwindung gekostet haben. Sie fuhr zum Heavy Metal-Festival nach Wacken, sah beim Schweine schlachen zu, zog eine Fettweghose an und begleitete Freunde zu einer Sado Maso-Session. Dabei hat die gebürtige Kölnerin und Co-Übersetzerin von “Tiere essen” (Jonathan Safran Foer) sicherlich ihr vielgepriesener rheinischer Humor gerettet.
Hier der Link:
http://interview-lounge.tv/isabel-bogdan-im-gespra...
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige