Hauptkirche St. Nikolai veranstaltet Konzert für die Flüchtlingshilfe

Wann? 14.11.2015 19:00 Uhr

Wo? Hauptkirche St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118, 20149 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Am Samstag, den 14.11. veranstaltet die Kantorei St. Nikolai ein Konzert mit Werken jüdischer Komponisten, die in der NS-Zeit unter Verfolgung litten und ihr Heimatland verlassen mussten. Den geistlichen Hauptwerken von Alexander Zemlinsky und Franz Schreker wird Arnold Schönbergs »Friede auf Erden« gegenübergestellt. Als Hamburger Erstaufführung erklingt das »Credo« aus Otto Klemperers »Missa sacra«.
Die Spendeneinnahmen dieses Konzertes sind den Flüchtlingen der heutigen Zeit gewidmet. Sie kommen jeweils zur Hälfte der Flüchtlingshilfe Harvestehude zu Gute, die sie u.a. für die Durchführung von Deutschkursen verwendet, sowie der Flüchtlingsambulanz für Kinder und Jugendliche im UKE für die Beratung und Therapie traumatisierter Flüchtlingskinder.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige