J.S. Bachs Matthäus-Passion erklingt Karfreitag am Klosterstern

Wann? 25.03.2016 17:00 Uhr

Wo? Hauptkirche St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118, 20149 Hamburg DE
Anzeige
Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Am Karfreitag kommt in der Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern mit der Matthäus-Passion eines der wichtigsten Werke Johann Sebastian Bachs zur Aufführung. Bachs Vertonung des Leiden und Sterben Jesu Christi nach dem Evangelium des Matthäus stellt einen Höhepunkt protestantischer Kirchenmusik dar.

Für die Aufführung in St. Nikolai konnten mit österreichischen Bassisten Ulf Bästlein als Christus, dem Kölner Tenor Lothar Blum als Evangelisten und anderen namhaften Sängern renommierte Solisten für die Aufführung gewonnen werden. Die Leitung hat Matthias Hoffmann-Borggrefe.
Karten sind bei der Konzertkasse Gerdes und allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten.



Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244

Ulf Bästlein, Bass (Christus)
Gudrun-Sidonie Otto, Sopran
Juliane Sandberger, Alt
Lothar Blum, Tenor
Jonathan de la Paz Zaens, Bass (Arien)

Kantorei St. Nikolai
Hamburger Camerata
Matthias Hoffmann-Borggrefe, Dirigent

Preis: 11- 37 €
Tickets
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige