Hilfe und Beratung für Eltern in Hamburg

Anzeige
Der Vereinsvorstand „Von Anfang an“: Vereinsvorsitzende Natalie Spilker mit Dr. Dagmar Brandi (vorne, v. l.) sowie Bettina Schacht, Dr. Andreas Witt, Micheline Colsman und Julia Starke (2. Reihe v. l.) Foto: H. Franck
Hamburg: Rothenbaumchaussee 239 |

Initiative „Von Anfang an“ hat zehnjähriges Bestehen gefeiert

Harvestehude Schrei-Babys, Schlafschwierigkeiten, Probleme beim Stillen und Füttern oder Fragen zur kindlichen Entwicklung: Bei Fragen zu ihren Babys erfahren Eltern – „von Anfang an“ – seit jetzt zehn Jahren professionellen Rat. „Bevor aus kleinen Problemen große werden“, so die Devise. Weil Dr. Dagmar Brandi zunehmenden Bedarf sieht, gründet die Kinderärztin und Psychotherapeutin mit gleichgesinnten Experten die Beratungsstelle für werdende Eltern. Zu den Festgästen in der Bucerius Law School gehörte Sozialsenatorin Melanie Leonhard. Seit sieben Jahren firmiert die Initiative als Verein, holte Spender und Stiftungen mit ins Boot. Deren Unterstützung ermöglicht Eltern mit schmaler Kasse auch kostenlose Beratungen. Bis heute ist Brandi ehrenamtlich aktiv als fachliche Leiterin der Beratungsstelle in Langenhorn und in Rothenburgsort.

Aktiv in neun Stadtteilen

Heute ist ein sechsköpfiges Beratungs-Team unter Leitung von Meike Kollmeyer zudem in neun Stadtteilen präsent, in Kinderarztpraxen etwa oder Elternschulen. „Mit entwicklungspsychologischer Beratung bieten wir Eltern wirksame Hilfen“, sagt die Familienkinderkrankenschwester. Wie ihre Kolleginnen hat sie eine Zusatzausbildung absolviert. Je früher sich Eltern beraten ließen, desto leichter können sich Probleme lösen lassen. Oft werde kindliches Verhalten schlicht missvestanden oder fehlgedeutet. „Unser Ziel ist eine sichere Eltern-Kind-Beziehung: der Schlüssel fürs Familienglück und für den gelingenden Start ins Leben“, sagt Brandi. Insgesamt 800 Beratungen pro Jahr sorgten heute in Hamburg für mehr Sicherheit und Freude der Eltern mit ihren Kleinkindern. (wh)

Weitere Infos: Von Anfang an, Rothenbaumchaussee 239, Telefon 278 808 86 oder E-Mail: info@vonanfang.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige