Winterhuder Weg teilweise gesperrt

Anzeige
Zwischen Heerstraße und Hofweg wird der Winterhuder Weg neu asphaltiert. Anlass ist der Umbau der Bushaltestelle Hebbelstraße Fotos: Hanke
Hamburg: Winterhuder Weg |

Bushaltestelle wird umgebaut und Straße neu asphaltiert

Winterhude Große Baustelle im Winterhuder Weg zwischen Hebbelstraße und Hofweg. Es wird zwar „nur“ die dortige Bushaltestelle umgebaut, aber dabei wird auch gleich die Fahrbahn asphaltiert. Die Bushaltestelle der Metrobuslinie 25 wird, wie auch die übrigen Haltestellen im Winterhuder Weg und der anschließenden Straßen Lerchenfeld, Wartenau und Landwehr, verlängert und barrierefrei ausgebaut. Nach dem Umbau können dort dann Doppel-Gelenkbusse halten. An der Haltestelle Hebbel-straße werden außerdem die daneben liegenden Flächen modernisiert. Der Winterhuder Weg ist während der Bauzeit zwischen Herderstraße und Hofweg voll gesperrt. Fußgänger und Radler kommen über Provisorien durch. Die Buslinie 25 wird über die Zimmerstraße umgeleitet. Bis Ende Oktober sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. (ch)
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige