"Der Tannenbaum rennt" in Henstedt-Ulzburg

Anzeige
Frank Bueschler (2. Vorsitzender links, Maurice Bornhorst 1. Vorsitzender rechts stehend)
Henstedt-Ulzburg: Müllentsorgung kann auch Spaß machen - HU-Bewegt e. V. veranstaltet in Kooperation mit dem SV Henstedt-Ulzburg zum Jahresauftakt gleich etwas Besonderes: Unter dem Motto "Der Tannenbaum rennt" können am Samstag, 07.01.2017 ab 13.00 Uhr die ausgedienten Weihnachtsbäume an der zusätzlichen Sammelstelle im Beckersbergstadion (am Bürgerhaus) abgegeben werden. Bei Glühwein, Punsch und Leckereien vom Schwenkgrill ist es die Auftaktveranstaltung von HU-Bewegt im neuen Jahr, der wieder viele tolle Events wie z.B. Open-Air-Kino, Drachenfest und Oktoberfest folgen werden. Die ursprüngliche Idee eines Lagerfeuers der ausgedienten Bäume (der Tannenbaum brennt) wurde schnell aus verschiedenen Gründen verworfen und so kam der "Tannenbaum rennt" zustande. Wer mit seinem Tannenbaum am kleinen Spaßlauf über 50 Meter teilnimmt, der erhält den Glühwein oder Punsch zum halben Preis und natürlich kann man bei größeren Bäumen auch als Paar laufen. "Besonders möchten wir uns beim WZV (Wege-Zweck-Verband) bedanken, der die Bäume dann auch an der Sammelstelle abholt," sagt Maurice Bornhorst (1. Vorsitzender). Die Bäume werden vom WZV am 09.01.2017 auf dem Sammelplatz vor dem SVHU-Sportland (Zum Park/Ecke Olivastrasse) abgeholt, d.h. sie können dort auch außerhalb der Veranstaltung abgelegt werden.
Weitere Informationen unter: http://HU-Bewegt.de
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige