Hanse - Jamboree 2013

Anzeige
Das Hanse-Jamboree feierte zum 10. Mal in Henstedt-Ulzburg das Motorradtreffen der besonderen Art. "Fahren - Feiern - Fördern" heißt das Motto! Die Biker-Gemeinschaften hatten die Möglichkeit sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Um 13 Uhr startete der Benefiz-Konvoi zu der 51 km langen Strecke Richtung Wakendorf, weiter nach Struvenhütten, über Kaltenkirchen, Alvesloe, zurück zum Bürgerhaus. Der Erlös geht wie jedes Jahr an die Kinderkrebshilfe des UKE Hamburg. Auch einige Rollerfahrer hatten sich eingefunden:" Zusammenhalten für den guten Zweck", so deren Devise. Weil sich nicht genug Sponsoren finden, kann es allerdings sein, dass diese Veranstaltung nächstes Jahr nicht wiederholt wird. Um 15.30 Uhr herrschte plötzlich ein heftiges Unwetter mit Platzregen, doch " harte Jungs" lassen sich davon nicht abschrecken.
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige