offline

Petra Wichmann-Reiß

128
Heimatort ist: Hohenfelde
128 Punkte | registriert seit 09.07.2014
Beiträge: 23 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 0
Ich arbeite seit 1995 als Rechtsanwältin in Hamburg. Meine Schwerpunkte: - Medizinrecht (Patient / Ärzte) -Mietrecht - Arbeitsrecht - Strafrecht - Patientenverfügung und- Vorsorgevollmacht In meinem Blog finden Sie regelmäßig beiträge zu interessanten Urteilen
1 Bild

Führerscheinentzug

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 17.07.2016

Ein 72-jähriger Mann war der Polizei im Landkreis Northeim schon mehrfach durch sein merkwürdiges Verhalten im Starßenverkehr aufgedallen. Letzmalig, als er von Polizeibeamten schlafend in seinem Auto aufgefunden wurde. Bemerkt wurde dies, weil das Gefährt dazu mitten auf der Straße abgestellt hatte. Zur Begründung gab er an, daß bei ihm zuhause alles mit Hochfrequemzwellen vertrahlt sei. Um diesen zu entgehen schlafe er...

1 Bild

Arbeitsunfall 1

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 09.07.2016

Ein Unfall auf dem Weg zur Arbeit ist ein Arbeitsunfall Das ist prinzipiell richtig. Aber was ist "auf dem Weg zur Arbeit ?" Der Fall Der Kläger war morgens mit seinem Fahrrad zu einem Arzttermin gefahren. Als dieser beendet war, machte er sich auf den eg zu seiner Arbeitsstelle. Auf dem Weg stieß er mit einem Auto zusammen. Da er auf dem Weg zur Arbeit war, machte er einen Arbeitsunfall geltend. Dem wurde von der...

1 Bild

Hausgeburt mit Todesfolge

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 15.06.2016

Bei einer Hausgeburt starb das Kind. Für die Ärztin und Hebamme bedeutet das nun endgültig Haftstrafe. Die angeklagte Ärztin und Hebamme galt als erfahren, wenn es um die Duchführung von Hausgeburten ging. Deshalb war ein Ehepaar extra aus Lettland nach Unna angereist. Sie wünschten eine "natürliche Geburt" , obwohl ihr Kind in Beckenendlage zur Welt kommen würde. Mit Komplikationen war also zu rechnen. Leider platzte...

1 Bild

Selfies: Bewährungsstrafe

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 23.01.2016

Selfies von Patienten: Krankenpfleger wurden zu Geld und Bewährungsstrafen verurteilt Die inzwischen entlassenen Krakenpfleger hatten in der Notaufnahme Selfies von Patienten gemacht und teilweise veröffentlicht und wurden nun vom Aachener Amtsgericht verurteilt Zwei von ihnen bekamen Geldstrafen, drei Haftstrafen von sechs, sieben und acht Monaten auf Bewährung. Die Richterin betonte in ihrem Urteil , daß die...

1 Bild

Wem gehört der Hund ? 2

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 09.09.2015

Ehe oder Partnerschaft geht in die Brüche. Alles wurde brav geteilt. Und was machen wir mit dem Hund ? Ein Hund gehört rechtlich zu den Haushaltsgegenständen. Problem: gehört er beiden trennungswilligen Partnern, kann man ihn nicht so einfach teilen. Also stellt sich schnell die Frage: bei wem bleibt er ? Dabei geht es nicht nur darum, bei wem es Waldi am besten hat. Es geht, weil der Hund juristisch eben dem Hausrat...

1 Bild

Noch mehr zu: Irrtümer im Straßenverkehr 1

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 04.07.2015

Ich hatte hier ja schon ein paar Beiträge zum Thema Irrtümer im Straßenverkehr veröffentlicht. Neben den Themen Parkverbot, telephonieren im Auto oder Fahrerflucht sind Anfragen aufgetaucht. Auch für mich ist die Beantwortung solcher Fragen interessant. Genau wie viele andere Autofahrer hatte auch ich vor der Beschäftigung mit diesem Thema die eine oder andere Verkehrsregel im Kopf, die bei genauem Hinsehen so gar nicht...

1 Bild

Mietminderung bei Baulärm

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 13.06.2015

Mietminderung kann dann geltend gemacht werden, wenn die Wohnung Mängel aufweist. Dazu gehören neben baulichen Mängeln z.B. auch ein fuktionierender Warmwasserboiler oder Aufzug. Aber was ist mit Baulärm? Im allgemeinen kann regelmäßige Lärmbelästigung ebenfalls ein Grund sein, die Miete zu kürzen. Allerdings gilt auch hier, wie bei allen Mietminderungsbegehren, daß die Einschränkung schon erheblich sein muß, um...

1 Bild

Stammtisch

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 21.04.2015

Die übliche Runde sitzt gemütlich samstags beisammen, der Abend schreitet voran. Aber einer fehlt. Als der später dazukommt wird er natürlich befragt, warum er erst jetzt eintreffe. Und er erzählt seine Geschichte. Er habe einen Strafzettel bekommen. Völlig zu unrecht. Geparkt habe er und war einkaufen. Als er zurückkommt packt ihm ein Polizist ein Knöllchen an´s Fenster. Dabei stand am Parkverbotsschild doch ganz...

1 Bild

Unfall- Fußballspiel verpasst

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 19.04.2015

Sie haben Karten für das total ausverkaufte Fußballspiel Ihres Vereins. Es geht um alles. Sie fahren los. Aber ein Verkehrsunfall hält Sie auf. Das Spiel können Sie nicht sehen Gut, das Fußballspiel wurde im Radio übertragen, während Sie im Stau saßen. Kein Trost! Sie hätten gerne Schadensersatz vom Unfallverursacher Dafür gibt´s ja schließlich eine Haftpflichtversicherung, dachte sich zumindest ein...

1 Bild

Ein Kanrienvogel in der Wohnung...

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 07.04.2015

...ja, aber! Das Halten von Kleintieren in der Wohnung ist nicht erlaubnispflichtig. Das bedeutet, man muß den Vermieter nicht fragen, will man sich einen kleinen Piepmatz anschaffen Sind es allerdings so um die hundert Kanarienvögel, dann droht schon mal die Kündigung. Und das ist auch berechtigt, entschied das Amtgericht Menden (AZ 4 C 286/13) Der Fall: Ein Mieter hatte seine 51qm große Wohnung etwas...

1 Bild

Streit um den Damenbart

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 28.01.2015

Der Bart muß ab. Aber wer zahlt? Ja wohl kaum die Krankenkasse! EIn Damenbart kann schon sehr störend sein und das Selbstbewußtsein schwer ankratzen So auch im Falle einer 19-jährigen Frau, der eine Störung ihres Hormonhaushaltes eine kräftige Haarpracht an den Wangen und um den Mund bescherte. Die übliche Hormonterapie brachte keine Besserung. Also ging sie sich in einem Krankenhaus zur Beratung über weitere...

Reißverschlußverfahren

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 03.01.2015

Die Autofahrer in Hamburg erleben es täglich. Baustellen, Spurverschmälerung, einsortieren. Im Reißverschlußverfahren. Haben ja alle gelernt in der Fahrschule. Aber kaum jemand scheint sich noch an das Gelernte zu erinnenern. Stattdessen werden Autofahrer behindert, die sich korrekt nach dem Reißverschlußverfahren einordnen Also bis kurz vor das Hindernis fahren und dann die Spur wechseln. Alltag ist: kaum wird ein...

1 Bild

Reißverschlußverfahren

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 03.01.2015

Die Autofahrer in Hamburg erleben es täglich. Baustellen, Spurverschmälerung, einsortieren. Im Reißverschlußverfahren. Haben ja alle gelernt in der Fahrschule. Aber kaum jemand scheint sich noch an das Gelernte zu erinnenern. Stattdessen werden Autofahrer behindert, die sich korrekt nach dem Reißverschlußverfahren einordnen Also bis kurz vor das Hindernis fahren und dann die Spur wechseln. Alltag ist: kaum wird ein...

1 Bild

Telephonieren im Auto

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 16.12.2014

Telephnieren im Auto- verboten. Aber nicht immer, wie das Oberlandesgericht Hamm im September dieses Jahres entschied (AZ 1 RBs 1/14) Die Start-Stop Automatik machts möglich. "Eine verbotswidrige Benutzung eines Mobiltelefons durch einen Fahrzeugführer liegt nicht vor, wenn das Fahrzeug steht und der Motor infolge eines automatischen Ausschaltens des Motors (Start-Stopp-Funktion) ausgeschaltet ist. Das Gesetz...

1 Bild

Personalausweis und Ausweispflicht

Petra Wichmann-Reiß
Petra Wichmann-Reiß | Hohenfelde | am 15.11.2014

Den Personalausweis muß man immer dabei haben! In beinahe jeder deutschen Geldbörse oder Handtasche ist er zu finden. Der Personalausweis. Denn es gibt ja schließlich die Ausweispflicht! Und wenn man den Ausweis nicht vorzeigen kann, dann kostet das ein Bußgeld. Oder etwas nicht? Es gibt in Deutschland zwar eine Ausweispflicht, aber was bedeutet das genau? Ab dem Alter von 16 Jahren muß jeder deutsche einen...