Kabarett im Kultur Palast Hamburg

Wann? 22.04.2017

Wo? Öjendorfer Weg 30 a, Öjendorfer Weg 30, 22119 Hamburg DE
Anzeige
Horst Schroth läuft im Kultur Palast zur vollen Form auf Foto: Horst Schroth
Hamburg: Öjendorfer Weg 30 a |

Horst Schroth ist „Grün vor Neid“ und tritt am 22. April in Billstedt auf

Billstedt Der Altmeister des Gesellschaftskabaretts kommt nach Billstedt: Horst Schroth tritt am Donnerstag, 22. April, mit seinem neuen Programm „Grün vor Neid“ im Kultur Palast Hamburg auf. Bei den Deutschen wird der Leithammel verfolgt von vielen Neidhammeln und Schroth stellt fest: „Kaum hat mal einer irgendwas, gibt es schon welche, die ärgert das!“ Neid ist eine Sünde heißt es schon in der Bibel und Horst Schroth nimmt sich das Gefühl nicht nur intensiv vor, sondern beleuchtet auch seine Schwestern: Schadenfreude, Eifersucht und Hass. Beispiele für sein Programm findet der Entertainer Schroth fast immer reichlich in der Familie und der Paarbeziehung, hier macht auch das neue Programm „Grün vor Neid“ keine Ausnahme. „Bei der Partnerwahl geht es schon los“, sagt Schroth, „die ist oft wie ein Besuch im Restaurant. Man lässt sich die Karte kommen, prüft das Angebot und sucht sich was Leckeres aus. Man fängt an zu essen und ist eigentlich ganz zufrieden. Bis man sieht, was der Typ am Nebentisch alles auf dem Teller hat – und schon geht´s rund!“ Stoff für den Kabarettisten, der schnell, bissig und komisch einen Angriff auf die Lachmuskeln startet. (sh)

„Grün vor Neid“ : 22. April, 20 Uhr, Kultur Palast, Öjendorfer Weg 30 a, Eintritt: 15-25 Euro, weitere Infos: Kultur Palast Hamburg
Anzeige
Anzeige
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige