Nachrichten aus Jenfeld und der Region

vor 4 Tagen

Von Nicole Kuchenbecker Was ist los im Stadtteil? Während es für den einen oder anderen in den Urlaub geht, kann man auch zu Hause eine Menge Spaß in den Sommerferien haben. Im Jugendzentrum Jenfeld beispielsweise gibt es ein vielfältiges Programm...

am 19.07.2017

Ferienbeginn in Hamburg: Das heißt auch, die rund 750 Spielplätze in den Stadtteilen und in grüner Umgebung werden wieder...

am 19.07.2017

Einen roten Teppich gab‘s noch nicht. Aber die Atmosphäre bei der diesjährigen Preisverleihung der „Goldenen Wandse“ im...

am 19.07.2017

Die Humboldtbrücke – sie dient als Querung der Hamburger Straße, Oberaltenallee und Humboldtstraße – wird bis...

5 Bilder

Ein ganz besonderer Hochzeitstag in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 4 Tagen

14. Juli 1967: Der Beginn einer außergewöhnlichen Familien-Tradition - Von Ines Fedder Der eigene Hochzeitstag ist schon etwas ganz Besonderes. Und wenn man dann auch noch genau 50 Jahre verheiratet ist, kann man völlig zu Recht stolz auf sich sein. Schließlich schaffen das nur wenige. In Hamburg aber 2017 immerhin circa 3.500 Paare laut des statistischen Amts für Hamburg und Schleswig-Holstein. Ein Hochzeitstag jedoch...

  • Die Verantwortung für die 2010 eröffnete KZ-Gedenkstätte in Wandsbek soll künftig das Bezirksamt
    von Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Von Christa Möller Ein Handwerksbetrieb der etwas anderen Art ist in Tonndorf beheimatet: Seit
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen | 2 Bilder
1 Bild

Vermisste Seniorin aus Blankenese gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 10 Stunden, 55 Minuten

Polizei Hamburg bittet um Hinweise Hamburg Die Polizei Hamburg sucht die 89-jährige Anneliese Krull, die seit dem 18. Juli vermisst wird. Die Seniorin wurde zuletzt am 18. Juli gegen 15 Uhr in ihrer Altenwohnanlage in Blankenese gesehen. Die Vermisste ist dement, orientierungslos und benutzte in der Vergangenheit häufig auch Busse. Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zur Ermittlung ihres...

  • Hamburger Zoll findet so viel Kokain wie noch nie Hamburg Bei drei gezielten Aktionen im
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 10 Stunden, 58 Minuten | 1 Bild
  • Polizei sucht unbekannten Täter und bittet um Mithilfe Wandsbek In der Wandsbeker Zollstraße
    von Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 11 Stunden, 48 Minuten | 1 Bild
Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Renate Meier
von Frank...
von heike benkmann
2 Bilder

Sommerferientheater für Kinder in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Von Stefanie Hörmann Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek macht Sommerpause, doch für die kleinen Kulturfreunde geht es jetzt erst richtig los: Das Kulturzentrum veranstaltet ein Sommerferientheater für Kinder. Den Anfang macht der kleine Drache Kasimir am Sonnabend, 29. Juli, in gleich drei Aufführungen um 14 Uhr, um 15.30 und um 17 Uhr. In dem Puppentheaterstück „Der kleine Drache Kasimir auf der Suche nach wahren...

  • Nicolas Jaar spielt vielbeachtetes Album „Sirens“ am 25. Juni - Winterhude Dieser Mann ist sowohl
    von Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 20.06.2017 | 1 Bild
  • Am 24.Juni 2017 findet von 10 bis 18 Uhr der nächste "open campus" an der
    von Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg | Marienthal | am 19.06.2017 | 1 Bild
2 Bilder

Neustart für eingespieltes Team

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 4 Tagen

Bezirksligist SC Eilbek hat kaum Veränderungen im Kader zu verzeichnen - Von Thomas Hoyer Mit einer eingespielten Mannschaft geht Bezirksligist SC Eilbek in die neue Saison. Im Kader gab es nur wenige Veränderungen, weshalb nach Rang fünf in der vergangenen Serie wieder ein Platz im oberen Tabellendrittel möglich sein dürfte. Mit Seth Drobo Ampem gab es nur einen echten Abgang, nachdem sich im Laufe der abgelaufenen...

  • Gelungenes Turnier der Sophienschule mit über 400 Mädchen und Jungen - Von Thomas Hoyer Barmbek
    von Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 12.07.2017 | 2 Bilder
  • Von Olaf Jenjahn City An diesem Wochenende steht Hamburg unter anderem im Zeichen des Sports. Die
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.07.2017 | 3 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
1 Bild

7 Punkte wodurch Sie das Immunsystem stärken können

Franziska Wolf
Franziska Wolf | Jenfeld | am 14.03.2017

Das Immunsystem spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Immerhin entscheidet es, wann und wie oft wir krank werden. Bei guter Arbeit vernichtet es die Erreger, bevor sie sich in Form einer Krankheit bemerkbar machen. Häufige Erkrankungen sind ein Zeichen für geschwächte Abwehrkräfte. Je stärker es ist, desto seltener können uns Viren und Bakterien etwas anhaben. Unterstützt werden kann das Immunsystem auf vielfältige...

  • Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“ - Von Waltraut Haas Hamburg Allzu oft noch werden sie
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016 | 2 Bilder
  • KISS unterstützt verzweifelte Hamburger. Positive Bilanz gezogen - Von Martin Jenssen WANDSBEK.
    von Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.06.2016 | 1 Bild
1 Bild

Hausmeister sind erfahrene Allrounder und immer gefragter 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.03.2016

Die technische Entwicklung hat den Berufsalltag des Hausmeisters stark verändert. Eine Weiterbildung erhöht die Berufschancen - Hamburg. Die technische Entwicklung in der Haus- und Gebäudetechnik aber auch der EDV-Einsatz für die Haus- und Wohnungsverwaltung haben das Berufsbild des Hausmeisters gravierend verändert. Mit Weiterbildungen in technischen Neuheiten können Berufseinsteiger aber auch schon tätige Hausmeister ihre...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

OH ALPENGLÜHN!

Frank Denker-Kotowski
Frank Denker-Kotowski | Langenhorn | am 11.07.2017

Hamburg: Schmidts Tivoli | Das Wochenblatt verlost 3 x 2 Eintrittskarten für Glamour, Gaudi und Gesang - Ein wahres humorvoll-musikalisches Schmankerl erwartet die Besucher, wenn es die beiden stimmstarken Erzkomödianten Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach „auf die Alm ’nauf zieht“. Doch was wird geschehen? Sie, ein erfolgreicher, bisweilen divenhafter, aber liebenswerter Musicalstar, wird verfolgt von ihrem hysterischen Manager, von Presse...