Nachrichten aus Jenfeld und der Region

vor 3 Tagen

In Hamm gibt es eine neue zentrale Servicestelle für selbstständige ALG 2-Bezieher Hamm Ob Architekt, Grafiker, Hausmeister oder Friseur. Wer als Selbstständiger ohne ausreichendes Einkommen ist, landet in Deutschland schnell beim...

vor 2 Tagen

Animationsfilm „Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper“ ist Kinospaß für die ganze Familie Hamburg Der verwaiste...

vor 2 Tagen

Am 3. Mai liegt das Sonderheft vom Wochenblatt aus. Im Porträt: Kinderbuchautorin Ellen Sell Rahlstedt Sie ist eine der...

vor 2 Tagen

Sechsköpfige Familie lebt seit zwölf Jahren auf 58 Quadratmetern. Verein „Basis & Woge“ bittet um Hilfe Von Klaus...

Betrifft ihr Beitrag Stolperfallen

Jens Herzog
Jens Herzog | Jenfeld | vor 11 Stunden, 11 Minuten

Für die Bewohner der Senjorenwohnanlage Oppelnerstraße ist der kürzeste Weg in das Einkaufszentrum Jen , entlang der Görlitzersraße . Aber weil dort die Gewege sehr schlecht sind, holperig , sehr schmal und bei regen foller Pfützen und teilweise zugeparkt,so das dort mit dem Rollstuhl oder Rollator kein durchkommen ist, benutzen die Anwohner überwiegend die Straße. Und dann kommt dort kürzlich ein Polizist und vordert eine...

  • … komm ein bisschen runter, lass den Regen oben, dann wollen wir dich loben.“ Ob das Kinderlied die
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | vor 13 Stunden, 4 Minuten | 4 Bilder
  • Die Klönschnack-Sprechstunde: Neues Angebot im Jenfeld-Haus Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld
    von Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | vor 1 Tag | 1 Bild
1 Bild

Angebliches Gewinnspiel als Köder 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen

Hamburger Finanzbehörde warnt vor deutschlandweit tätigen Betrügern Hamburg Die Finanzbehörde warnt vor einer deutschlandweit tätigen Betrüger-Bande. In den vergangenen Tagen seien Bürger aufgefordert wurden, Steuern auf einen vermeintlichen Gewinn an das Hamburger Finanzamt abzuführen. Ein selbsternanntes „Notariat Bertelsmann“ aus Hamburg meldet sich telefonisch und „informiert“ die Bürger über einen angeblichen Gewinn...

Anzeige
Anzeige

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Renate Meier
von Frank...
von heike benkmann
2 Bilder

100 Tage Elphi und kein Ende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | vor 2 Tagen

Hamburg: Platz der Deutschen Einheit 1 | Besucherströme reißen nicht ab: Der Vorverkauf für Tickets 2017 startet am 12. Juni, für Abonnenten sofort. Das hauseigene Konzertprogramm wird am 8. veröffentlicht HafenCity Die 100 Tage „Schonfrist“ für Hamburgs Wahrzeichen sind um. Die Elbphilharmonie hat gezeigt, dass sie die in sie gesetzten Erwartungen mehr als erfüllt. Mit über 190 ausverkauften Konzerten, 250.000 Zuhörern und über 1,6 Millionen Plaza-Besuchern ist...

  • Am 29. April spielt die Band „Moonlight“ Pop, Latin und Swing Wansbek Die Band „Moonlight“ macht
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Die Steinskulpturen der Bildhauerin sind bis Mitte Mai zu sehen Wandsbek Viele Wandsbeker
    von Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 2 Tagen | 1 Bild
4 Bilder

Sein Herz schlägt für Cordi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | vor 2 Tagen

Hamburg: Oktaviostraße | „Nostalgie-Werner“ trauert um Stadion. Auf Gelände an der Oktaviostraße werden acht Häuser gebaut Von Siegmund Menzel Marienthal Vom ehemaligen Fußballstadion in Marienthal ist bald nichts mehr zu sehen. In den nächsten Wochen verschwinden die Reste der Haupttribüne. Der Wall, wo einst die Zuschauer von den Stehplätzen aus Concordia Hamburg anfeuerten, wird abgetragen. Im August 2017 möchte die Behrendt-Gruppe an der...

  • Wenn es auf dem Grün nicht klappt... Beim 10. Hanse Boat Race auf der Alster liegen die Hamburger
    von Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Die A-Junioren sind auf einem guten Weg, Trainer bewertet Entwicklung positiv Von Thomas
    von Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 2 Tagen | 2 Bilder

Fotogalerien

6 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
64 Bilder
Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt
1 Bild

7 Punkte wodurch Sie das Immunsystem stärken können

Franziska Wolf
Franziska Wolf | Jenfeld | am 14.03.2017

Das Immunsystem spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Immerhin entscheidet es, wann und wie oft wir krank werden. Bei guter Arbeit vernichtet es die Erreger, bevor sie sich in Form einer Krankheit bemerkbar machen. Häufige Erkrankungen sind ein Zeichen für geschwächte Abwehrkräfte. Je stärker es ist, desto seltener können uns Viren und Bakterien etwas anhaben. Unterstützt werden kann das Immunsystem auf vielfältige...

  • Neues Beratungsangebot für „Trans-Menschen“ - Von Waltraut Haas Hamburg Allzu oft noch werden sie
    von Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 29.06.2016 | 2 Bilder
  • KISS unterstützt verzweifelte Hamburger. Positive Bilanz gezogen - Von Martin Jenssen WANDSBEK.
    von Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.06.2016 | 1 Bild
1 Bild

Hausmeister sind erfahrene Allrounder und immer gefragter 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.03.2016

Die technische Entwicklung hat den Berufsalltag des Hausmeisters stark verändert. Eine Weiterbildung erhöht die Berufschancen - Hamburg. Die technische Entwicklung in der Haus- und Gebäudetechnik aber auch der EDV-Einsatz für die Haus- und Wohnungsverwaltung haben das Berufsbild des Hausmeisters gravierend verändert. Mit Weiterbildungen in technischen Neuheiten können Berufseinsteiger aber auch schon tätige Hausmeister ihre...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: Karten für Film-Premiere

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | vor 2 Tagen

Hamburg: Dammtordamm 1 | Animationsfilm „Überflieger – Kleine Vögel, großes Geklapper“ ist Kinospaß für die ganze Familie Hamburg Der verwaiste Spatz „Richard“ wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Als sich seine Eltern und sein Bruder im Herbst für den langen Flug ins warme Afrika rüsten, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn zurücklassen. Für „Richard“...